Nio-Aktie: Was wird passieren?

Steigt die Nio-Aktie auf $40 oder fällt sie auf $16 zurück? Das zeigen die technischen Daten.

Nio, Inc (NYSE:NIO) notierte am Mittwoch zeitweise über 5 % höher, nachdem die Aktie am 11. April einen Tiefpunkt bei 17,77 $ erreicht hatte.

Überblick

Der in Shanghai ansässige Hersteller von Elektrofahrzeugen vollendet möglicherweise die letzte rechte Schulter in einem bullischen umgekehrten Kopf-Schulter-Muster.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster kann entweder ein starker Umkehrindikator sein, wenn es am Boden eines Abwärtstrends gefunden wird, oder ein Fortsetzungsmuster in einem Aufwärtstrend.

Das Muster entsteht, wenn ein Wertpapier ein rundes oder V-förmiges Tal bildet und dann ansteigt (rechte Schulter), gefolgt von einem zweiten, tieferen Abschwung und einem begleitenden Anstieg (Kopf) und dann von einem dritten Tal und Anstieg, der flacher ist als der zweite (linke Schulter).

Das umgekehrte Kopf-Schulter-Muster hat eine Nackenlinie, die mit einer geraden aufsteigenden, absteigenden oder horizontalen Trendlinie über die Spitzen des Musters gezogen wird.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Nio sichern: Hier kostenlos herunterladen

Wenn das Wertpapier die Nackenlinie bei überdurchschnittlich hohem Volumen durchbricht, deutet dies darauf hin, dass das Muster erkannt wurde und eine Rallye folgen könnte.

  • Aggressive zinsbullische Händler können sich dafür entscheiden, in ein Wertpapier in einem Kopf-Schulter-Muster einzusteigen, wenn es nach dem dritten Tiefpunkt ansteigt, wobei der Stopp unter dem niedrigsten Kurs im Tiefpunkt liegen sollte. Konservativere Händler können mit dem Einstieg warten, wenn die Nackenlinie nach oben durchbrochen wird.
  • Bärische Händler können mit dem Einstieg in eine Position warten, wenn das Wertpapier unter den niedrigsten Preis innerhalb des zweiten Tiefs fällt, was das bullische Kopf-Schulter-Muster negiert und darauf hindeutet, dass eine beschleunigte Abwärtsbewegung folgen könnte.

Der Nio-Chart

Nio begann am 17. Februar, sich in einem umgekehrten Kopf-Schulter-Muster einzurichten, vollendete die linke Schulter der Formation zwischen diesem Datum und dem 1. März, den Kopf zwischen dem 2. März und dem 4. April und arbeitete daran, die rechte Schulter zwischen dem 5. April und Mittwoch zu bilden. Die rechte Schulter ist jedoch noch nicht abgeschlossen und wird weitere Handelstage benötigen, an denen Nio in Richtung der Nackenlinie steigt, um das Muster weiter zu bestätigen.

  • Erreicht Nio die Nackenlinie des Musters und bricht dann bei überdurchschnittlichem Volumen durch den Bereich nach oben aus, bestätigt dies, dass das Muster von den Algorithmen erkannt wurde.
  • Die gemessene Bewegung, wenn das Muster vervollständigt und erkannt wird, beträgt etwa 91%, was darauf hindeutet, dass Nio in Zukunft über die 40 $-Marke steigen könnte.
  • Für bärische Händler besteht die Möglichkeit, dass sich auf dem Tages-Chart ein Bärenflaggen-Muster entwickelt, wobei der Pol zwischen dem 5. und 11. April gebildet wird. Wenn die Bärenflagge zum vorherrschenden Muster wird, beträgt die gemessene Bewegung etwa 19 %, was darauf hindeutet, dass Nio wieder in Richtung 16 $ fallen könnte. Die mögliche Bärenflagge wird negiert, wenn die Aktie in der Lage ist, den Acht-Tage-EMA als Unterstützung zurückzuerobern.
  • Nio hat Widerstand oberhalb bei $21,77 und $23,98 und Unterstützung unterhalb bei $20,25 und $16,75.

twr_apr._13.png

Sollten Nio Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nio-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nio. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nio Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nio
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nio-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Nio
US62914V1061
15,44 EUR
3,01 %

Mehr zum Thema

Nio-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Sa

Nio-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Nio-Aktie: Gelingt den Bullen jetzt die Wende? Dr. Bernd Heim 152
Die am 5. April auf dem Hoch bei 24,59 US-Dollar gestartete Abwärtsbewegung blieb bis Mitte Mai vollkommen intakt. Erst dann gelang es den Bullen, die Nio-Aktie auf dem Tief vom 12. Mai bei 11,67 US-Dollar zu stabilisieren und einen neuen Anstieg einzuleiten. Er verlief recht erfolgreich und erreichte am 20. Mai bei 18,00 US-Dollar den 50-Tagedurchschnitt. Zu überwinden vermochten die…
Mo NIO-Aktie: Ein Grund? Gleich mehrere! Achim Graf 705
Die Aktie von NIO ist zuletzt Erstaunliches gelungen: Am Freitag im New Yorker Handel mussten die Papiere des chinesischen Elektroautobauers zwar einen kleinen Dämpfer hinnehmen, ging es doch um 1,3 Prozent abwärts auf 16,45 US-Dollar. Und doch ist der NIO-Aktie ein Comeback wahrlich nicht abzusprechen. Am 12. Mai erst hatten die Anteilscheine bei 11,67 Dollar ein 12-Monats-Tief ausgebildet, doch dann…
Anzeige Nio: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6715
Wie wird sich Nio in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nio-Analyse...
18.05. Nio-Aktie: Mega-Kursziel – Turnaround jetzt? Marco Schnepf 801
Im letzten Jahr hat die Nio-Aktie nicht gerade geglänzt. Das Papier des chinesischen E-Autoherstellers krachte im Gesamtjahr um 48 Prozent ein. Und auch 2022 ging die Abwärtsbewegung im Großen und Ganzen weiter. Umso mehr fragen sich die Anleger nun: Wann kommt es bei Nio endlich zu einem nachhaltigen Turnaround? Zumindest die Bank of America ist derzeit sehr optimistisch gestimmt. So…
17.05. NIO-Aktie: Kursziele mit Potenzial! Achim Graf 412
11,67 US-Dollar – das war der Kurs, bei dem am vergangenen Donnerstag die Aktien von NIO kurzzeitig gehandelt worden waren. Es war zugleich der tiefste Stand für die Papiere des chinesischen Elektroautobauers seit Mitte 2020. Doch das Bild hat sich deutlich aufgehellt. Nach zwei hervorragenden Tagen an der NYSE und einem weiteren Aufschlag um fünf Prozent am Dienstag, notiert die…

Nio Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Nio Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz