Nio-Aktie: Kracher!

Unglaublich, welche Entwicklung das E-Mobilitätsunternehmen Nio genommen hat. Aus dem Stand heraus ging es massiv nach oben.

Nio ist unter den stark beachteten Aktien rund um neue Energien und Mobilität am Mittwoch deutlich hervorgestochen. Der chinesische Mobilitätshersteller hat trotz seiner E-Auto-Lösungen in den Tagen zuvor massiv verloren. Am Mittwoch ging es um starke 16 % aufwärts. Dies kann dem Kurs neue Impulse versetzen, so die ersten Eindrücke. Woran kann der Trendumschwung liegen?

Nio: China ist ein Problem

Die vorhergehenden Verluste der Aktie passen in das Bild, das chinesische Unternehmen an den Aktienmärkten ohnehin abgegeben haben. Die Notierungen sind fast durchgehend gesunken – weil offenbar die Sorge vor einem Wirtschafskrieg zwischen den USA und China die Börsen dominierte. Die Aktienkurse waren am Mittwoch fast durchgehend stark.

Dies wiederum könnte darauf zurückzuführen sein, dass der Außenminister Chinas, Wang Yi, erklärte, China sehe sich nicht als Teil der „Krise“. Er wehrte sich dagegen, Sanktionen gegen China könnten diskutiert oder angewandt werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Der kleine Stimmungsumschwung reichte offenbar schon, um an den Börsen die Kehrtwende einzuläuten. Die Notierungen sind dabei allerdings noch lange nicht dort, wo sie vor dem Ausbruch des Nio-speziellen Abwärtsmarsches begonnen hatten.

Innerhalb eines Monats hat der Wert noch immer mehr als 30 % verloren. Die Aktie ist in den vergangenen drei Monaten um gut 45 % nach unten gerutscht. Insgesamt scheint der Vorbehalt gegen China an den Aktienbörsen noch recht groß zu sein.

Von einer Rückkehr in den Aufwärtstrend ist das Unternehmen noch weit entfernt. Der GD38 als kurzfristiger Trend-Indikator verläuft in Höhe von 19,80 Euro. Es fehlen noch über 10 %. Vom GD200 und vom GD100 ist Nio weiterhin mehr als 50 % entfernt. Insofern ist die Aktie derzeit noch in einem ersten Erholungsmodus.

Nio kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nio-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nio. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nio Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nio
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nio-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
Nio
US62914V1061
15,02 EUR
0,47 %

Mehr zum Thema

Nio-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Do

Nio-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo NIO-Aktie: Ein Grund? Gleich mehrere! Achim Graf 684
Die Aktie von NIO ist zuletzt Erstaunliches gelungen: Am Freitag im New Yorker Handel mussten die Papiere des chinesischen Elektroautobauers zwar einen kleinen Dämpfer hinnehmen, ging es doch um 1,3 Prozent abwärts auf 16,45 US-Dollar. Und doch ist der NIO-Aktie ein Comeback wahrlich nicht abzusprechen. Am 12. Mai erst hatten die Anteilscheine bei 11,67 Dollar ein 12-Monats-Tief ausgebildet, doch dann…
19.05. Nio-Aktie: Angriff auf Europa! Andreas Göttling-Daxenbichler 360
Im Heimatland China konnte der hierzulande noch weitgehend unbekannte Elektroautobauer Nio bereits für viel Aufsehen sorgen. In diesem Jahr steht nun auch der Start in vielen europäischen Ländern an, wo die Chinesen mit einigen Alleinstellungsmerkmalen punkten möchten. Dazu gehören ausgeprägte Reichweiten bei den eigenen Fahrzeugen als auch der schnelle Ausbau eines passenden Ladenetzes. Letzteres unterscheidet sich grundlegend von der Konkurrenz.…
Anzeige Nio: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9873
Wie wird sich Nio in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nio-Analyse...
17.05. NIO-Aktie: Kursziele mit Potenzial! Achim Graf 412
11,67 US-Dollar – das war der Kurs, bei dem am vergangenen Donnerstag die Aktien von NIO kurzzeitig gehandelt worden waren. Es war zugleich der tiefste Stand für die Papiere des chinesischen Elektroautobauers seit Mitte 2020. Doch das Bild hat sich deutlich aufgehellt. Nach zwei hervorragenden Tagen an der NYSE und einem weiteren Aufschlag um fünf Prozent am Dienstag, notiert die…
16.05. Nio-Aktie: Große Chance? Stefan Salomon 456
Die Nio-Aktie hat sich mehr als halbiert in den vergangenen Monaten. Jüngst fiel der Wert nochmals dynamisch. Ein Grund die Lockdowns in chinesischen Millionen-Städten. Damit einhergehend die Sorgen vor einer konjunkturellen Flaute im Reich der Mitte. Produktionsstandorte mussten geschlossen werden. Lieferketten zeigten Störungen. Zudem gibt es bei den internationalen Anlegern weiterhin Sorgen allgemein hinsichtlich China-Aktien. Selbst ein Delisting der Nio-Aktie…

Nio Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Nio Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz