x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Nikola Beware: Elon Musk bestätigt, dass die Auslieferung des Tesla Semi unmittelbar bevorsteht und kündigt die Enthüllung des Masterplans Teil 3 an...

Tesla, Inc. (NASDAQ:TSLA) CEO Elon Musk wurde nostalgisch und teilte auf Twitter ein Dokument mit dem Masterplan, Teil 2, den er vor sechs Jahren geschrieben hat und deutete an, dass der nächste Teil bald enthüllt werden könnte. Er nannte auch Zeitpläne für den Tesla Semi und den Cybertruck.

>

Was geschah: Der Masterplan, Teil 3 wird bald kommen, sagte der Tesla-CEO. Er wiederholte, dass es um die Skalierung von nachhaltiger Energie auf zivilisatorischer Ebene gehen wird, um eine strahlende Zukunft für die Erde zu ermöglichen.

Musk kündigte den Masterplan, Teil 3, Mitte März an, und eine Woche später verriet er weitere Details des Plans.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

“Hauptthemen werden die Skalierung auf extreme Größe sein, die notwendig ist, um die Menschheit von fossilen Brennstoffen wegzubringen, und KI,” sagte er damals.

Er deutete auch an, dass der Plan Abschnitte über SpaceX, Tesla und The Boring Company enthalten wird.

Das von Musk geteilte Dokument „The Mast Plan, Part Deux“ wurde auf den 20. Juli 2016 datiert. In der Zusammenfassung des Plans sagte der Milliardär, es gehe darum, “atemberaubende Solardächer mit nahtlos integriertem Batteriespeicher zu schaffen,” die EV-Produktlinie zu erweitern, um alle wichtigen Segmente anzusprechen, und eine Selbstfahrfähigkeit zu entwickeln, die durch massives Flottenlernen zehnmal sicherer ist als manuelles Fahren.

Tesla Semi To Land Before Year-End: Musk sagte auch, dass der Tesla Semi Truck mit einer Reichweite von 500 Meilen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden soll. Der Cybertruck wird 2023 folgen, deutete er an.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Tesla sichern: Hier kostenlos herunterladen

Der Tesla Semi, ein batteriebetriebener Klasse-8-Sattelschlepper, ist seit langem in Arbeit und wurde erstmals am 16. November 2017 zusammen mit dem Roadster vorgestellt.

Das Unternehmen preist ihn als den sichersten und komfortabelsten Lkw aller Zeiten an, mit vier unabhängigen Motoren. Er braucht 20 Sekunden, um mit einem Gewicht von 80.000 Pfund von 0 auf 60 Meilen pro Stunde zu beschleunigen und verbraucht weniger als zwei Kilowattstunden/Meilen an Energie.

Tesla listet den Semi mit einem Grundpreis von 180.000 Dollar für die Variante mit 500 Meilen Reichweite. Eine Version mit 300 Meilen Reichweite ist ebenfalls in Arbeit.

Die Vorschläge für saubere Energie, die Teil des kürzlich vom Senat verabschiedeten Inflation Reduction Act of 2022 sind, sehen eine Steuergutschrift in Höhe von 40.000 Dollar oder 30 % der Gesamtkosten für schwere Nutzfahrzeuge mit einem Gewicht von über 14.000 Pfund vor. Wenn dieses Gesetz in Kraft tritt, werden die Preise für den Tesla Semi erheblich sinken.

Nikola Corporation (NASDA: NKLA) hat mit seinen Nikola Tre BEVs bereits einen BEV-Semi-Truck auf dem Markt. Im zweiten Quartal hat das Unternehmen nach eigenen Angaben 50 Einheiten produziert und 48 Einheiten ausgeliefert. Darüber hinaus setzte das Unternehmen die Pilottests mit einer Reihe von Flotten fort, um weitere Aufträge zu erhalten und den Auftragsbestand zu erhöhen.

Die Tesla-Aktie stieg am Mittwochmorgen laut Benzinga Pro um 0,47 % auf 853,64 $.

 

Sollten Tesla Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Tesla jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tesla-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Tesla. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Tesla Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Tesla
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Tesla-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Tesla
US88160R1014
249,75 EUR
1,26 %

Mehr zum Thema

Twitter steigt um 22 %, nachdem Elon Musk sein 44 Milliarden Dollar schweres Übernahmeangebot erneuert hat; das Unternehmen erklärt, es beabsichtige, das Angebot anzunehmen
Benzinga | Di

Twitter steigt um 22 %, nachdem Elon Musk sein 44 Milliarden Dollar schweres Übernahmeangebot erneuert hat; das Unternehmen erklärt, es beabsichtige, das Angebot anzunehmen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Grand Theft Tesla? Tesla Sims? Elon Musk unterstützt die Integration von Tesla-Bildern aus Ihrer Nachbarschaft... Benzinga 13
Der reichste Mensch der Welt ist ein Fan von Videospielen und wenn er nicht damit beschäftigt ist, zwei Unternehmen zu leiten und sich über die Fortschritte mehrerer anderer zu informieren, ist er dafür bekannt, sein Lieblingsspiel zu spielen. Ein aktueller Twitter-Beitrag zeigt, dass Elon Musk , CEO von Tesla Inc (NASDAQ:TSLA), Ähnlichkeiten zwischen Tesla und Videospielen sieht. Was ist passiert: Musk ist…
Di Ukrainischer Diplomat fordert Elon Musk auf, sich zu verpissen", und sagt, Tesla werde im Land boykottiert Benzinga 39
Tesla Inc's (NASDAQ:TSLA) CEO Elon Musk, der einst für die Wiederherstellung der Internetverbindung in der Ukraine über Starlink-Satelliten gelobt wurde, zieht nun in den sozialen Medien massive Kritik auf sich, auch von ukrainischen Beamten. Was geschah: Musk sah sich am Montag wegen eines provokativen Tweets mit Gegenreaktionen konfrontiert, in dem er seine Anhänger fragte, was das wahrscheinlichste Ergebnis einer russischen…
Anzeige Tesla: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1565
Wie wird sich Tesla in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tesla-Analyse...
Di Tesla-Aktie: Lohnt sich ein Einstieg für Sie? Andreas Opitz 34293
Cathie Wood nutzt die derzeitige Schwäche, um weitere Positionen von Tesla zu kaufen. Inzwischen beläuft sich die Gesamtinvestition nun auf mehr als 10 %. Das letzte Mal konnte die Investoren ein gutes Timing bei dem Kauf der Aktie beweisen. Leider ist das kein Garant für einen weiteren Anstieg des Titels. Immerhin notiert der ARK Innovation ETF von Cathie auf einem…
Mo Ein Blick auf Teslas jüngste Whale Trades Benzinga 6
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Tesla eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Tesla (NASDAQ:TSLA) haben wir 550 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 42% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 57% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten…

Tesla Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort