Nike-Aktie: Die Aktie des Tages!

PreMarket Prep Aktie des Tages: Nike

Überblick:

Es war eine gemischte Ergebnissaison für Einzelhändler mit einigen großen Erfolgen und einigen großen Misserfolgen. Ein Thema, das mit einem Schlag herauskam, ist Nike Inc. (NYSE:NKE) und ihre Kursentwicklung macht sie zum PreMarket Prep Stock Of The Day.

Vorbörsliche Rallye:

Während der S&P 500-Index am 24. Februar seinen Tiefststand für die jüngste Talfahrt erreichte, fand Nike erst am 14. März mit 116,75 $ einen Boden. Dies war der niedrigste Stand der Aktie seit September 2020, als sie bei 110,21 $ ihren Tiefpunkt erreichte. Am Montag erreichte die Aktie mit einem Höchststand von 132,14 $ ihren höchsten Stand seit diesem Tiefpunkt. Der höchste Schlusskurs der Erholung wurde letzten Freitag mit 131,24 $ erreicht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nike?

Q3-Schlag:

Nach Börsenschluss am Montag meldete das Unternehmen einen Quartalsgewinn von 87 Cents pro Aktie, der die Konsensschätzung der Analysten von 71 Cents um 22,54 % übertraf. Das Unternehmen meldete einen Quartalsumsatz von 10,90 Mrd. USD und übertraf damit die Konsensschätzung der Analysten von 10,62 Mrd. USD um 2,64 %.

PreMarket Prep Take:

Als das Thema in der Sendung behandelt wurde, wurde es im Bereich von $137 gehandelt. Co-Moderator Dennis Dick kommentierte: „Dies ist eine Aktie, die von vielen Leuten geliebt wird, und wenn FOMO einsetzt, ist dies ein Thema, zu dem die Investoren strömen werden.“

Der Autor dieses Artikels konzentrierte sich auf die Kursentwicklung nachbörslich und vorbörslich. In beiden Sitzungen wurden die Anleger auf den hartnäckigen Verkäufer im Bereich von 139 $ aufmerksam gemacht. Da die Aktie einige Dollar darunter notierte, wurde sie während der regulären Sitzung als potenzielles Ziel genannt.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Nike sichern: Hier kostenlos herunterladen

Kursentwicklung:

Nach einem deutlich höheren Eröffnungskurs ($137,28 gegenüber $130,19) schoss die Aktie bis auf $139 hoch und kehrte dann ihren Kurs deutlich um. Seit diesem Höchststand haben sich viele Anleger dafür entschieden, nach dem besser als erwarteten Gewinnbericht Gewinne mitzunehmen.

Um 15.00 Uhr hat der Kurs wieder nachgegeben, hat aber vor dem oberen Ende der Montagsspanne (132,31 $) eine Unterstützung gefunden und erreichte nur 133,70 $. Gegenwärtig versucht die Aktie, sich im oberen Bereich der $133-Marke zu halten.

Nike kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nike jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nike-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Nike
US6541061031
108,64 EUR
0,56 %

Mehr zum Thema

Nike-Aktie: Was jetzt?
Ethan Kauder | 30.04.2022

Nike-Aktie: Was jetzt?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Nike-Aktie: Aktionäre können sich nun freuen! Benzinga 236
Ein Überblick! Nike (NYSE:NKE) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 8,5 % auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,65 % erzielt. Derzeit hat Nike eine Marktkapitalisierung von 198,75 Mrd. $. Kauf von NKE-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren NKE-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären…
27.04. Nike-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 218
Aktien mehrerer Unternehmen aus dem Bereich Einzelhandel und Bekleidung fallen Die Aktien mehrerer Unternehmen aus dem Bereich Einzelhandel und Bekleidung, darunter Nike Inc (NYSE:NKE), werden niedriger gehandelt, da die Aktien inmitten von Sorgen über die möglichen wirtschaftlichen Auswirkungen von Zinserhöhungen der Fed und den Russland-Ukraine-Konflikt weiter fallen. Händler bewerten auch die jüngsten Ergebnisberichte. Die politischen Aussichten der Fed, steigende Treasury-Renditen…
Anzeige Nike: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6073
Wie wird sich Nike in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nike-Analyse...
20.04. Nike-Aktie: Was ist mit der Nike-Aktie los? Benzinga 326
Nike erlebt Schwäche Die Aktien mehrerer Unternehmen des Einzelhandels- und Bekleidungssektors, darunter Nike Inc (NYSE:NKE), werden inmitten der allgemeinen Marktstärke höher gehandelt, da die Händler die Aussichten der Fed-Politik, die steigenden Treasury-Renditen und die vierteljährlichen Ergebnisberichte bewerten. Nike hat ansonsten im Jahr 2022 eine Schwäche erlebt, angesichts der anhaltenden Besorgnis über das Tapering der Fed, um die Inflation zu bekämpfen. Die…
20.04. Nike-Aktie: Aller guten Dinge sind drei! Alexander Hirschler 116
Der Sportartikelhersteller Nike hat zuletzt überraschend starke Zahlen zum dritten Quartal des bis Ende Mai laufenden Geschäftsjahres 2021/22 vorgelegt und die Erwartungen bei Umsatz und Gewinn übertroffen. Auf Konzernebene stiegen die Erlöse dank eines starken Nordamerika-Geschäfts um 5 Prozent auf knapp 10,9 Milliarden Dollar. Analysten hatten im Schnitt mit 10,6 Milliarden Dollar gerechnet. Unter dem Strich verdiente der Adidas-Rivale mit…