NeutriSci Aktie: Augen auf!

Kursrendite bei NeutriSci enttäuscht

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -71,88 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Verbrauchsgüter“) liegt Neutrisci damit 83,89 Prozent unter dem Durchschnitt (12,02 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Persönliche Produkte“ beträgt 19,12 Prozent. Neutrisci liegt aktuell 91 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Aktuelle Stimmung der Aktionäre

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Neutrisci. Die Diskussion drehte sich an allen betrachteten Tagen vor allem um negative Themen, es gab keine positive Diskussion zu verzeichnen. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Neutrisci daher eine „Hold“-Einschätzung. Insgesamt erhält Neutrisci von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NeutriSci?

Wichtige Kursmarken im Chart

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Neutrisci derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,09 CAD, womit der Kurs der Aktie (0.045 CAD) um -50 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,05 CAD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -10 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NeutriSci-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich NeutriSci jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen NeutriSci-Analyse.

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
NeutriSci
CA64129Y1079
0,02 EUR
1,08 %

Mehr zum Thema

NeutriSci Aktie: Womit Anleger rechnen dürfen
Aktien-Broker | 16.05.2022

NeutriSci Aktie: Womit Anleger rechnen dürfen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.02. NeutriSci Aktie: Vorsicht, Stolperfalle! Aktien-Broker 158
Wie ist die aktuelle Stimmungslage unter Anlegern? Die Diskussionen rund um Neutrisci auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit gibt es keine klare Richtung in der Kommunikation. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion…
04.01. NeutriSci-Aktie: Geht’s jetzt endlich los? Peter Wolf-Karnitschnig 338
Das vergangene Börsenjahr war für NeutriSci-Aktionäre mit Höhen und Tiefen verbunden. Mit 0,07 Euro gestartet, erreichte die NeutriSci-Aktie im März ein Jahreshoch bei 0,15 Euro. In den Folgemonaten ging es mit der Aktie des Entwicklers nutrazeutischer Produkte stetig bergab. Die NeutriSci-Aktie beendete das Jahr 2021 mit einem Kurs von 0,04 Euro. Doch so schwach das zweite Halbjahr 2021 verlief, so…
Anzeige NeutriSci: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3016
Wie wird sich NeutriSci in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle NeutriSci-Analyse...
19.10.2021 Neutrisci Aktie kann nicht mit dem Markt Schritt halten! Aktien-Broker 312
Aktie kann nicht Schritt halten Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -43,33 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Neutrisci damit 57,01 Prozent unter dem Durchschnitt (13,68 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Persönliche Produkte" beträgt 21,73 Prozent. Neutrisci liegt aktuell 65,06 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund…
07.06.2021 Neutrisci: Jetzt geht’s richtig los! Aktien-Broker 248
Neutrisci sorgt für gute Laune bei den Anlegern Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Neutrisci wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen…