Neptune Digital Assets-Aktie: Das ist kein gutes Zeichen!

Die Neptune Digital Assets-Aktie befindet sich seit Anfang November auf dem Weg nach unten. Am Montag sackte der Kurs unter den EMA200 und bewies relative Schwäche.

Die Neptune Digital Assets-Aktie hat seit Anfang November und dem Anstieg auf 0,559 Euro sehr viel Wert eingebüßt. Die Tatsache, dass das Papier am Montag ebenfalls Verluste verzeichnete, während die meisten Aktien nach den Einbrüchen von Freitag zulegen konnten, spricht auch nicht gerade für den Anteilsschein.

Neptune Digital Assets-Aktie verzeichnet weitere Verluste

Am Montag sanken die Notierungen an den hiesigen Börsen um weitere 6,56 Prozent, nachdem es bereits am Freitag um 5,10 Prozent nach unten gegangen war. Im Oktober/November war die Aufwärtsbewegung im Bereich der 0,550-Euro-Marke zum Erliegen gekommen. Seitdem purzeln die Kurse. In der zweiten November-Hälfte kam es zunächst zum Rückfall unter die 50-Tage-Linie (EMA50), wodurch sich das Chartbild wieder eintrübte.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Neptune Digital Assets?

Der Aktie droht nun weiteres Ungemach

Der Montag war nicht nur Ausdruck der relativen Schwäche, sondern ließ den Kurs auch noch unter den 200-Tages-Durchschnitt (EMA200) zurückkommen. Das ist doppelt bitter. Der nächste Haltebereich befindet sich nun bei 0,400 Euro und auf Höhe der 0,350-Euro-Marke. Können die Anleger den Kurs auch hier nicht stabilisieren, drohen weitere Rücksetzer bis zum Kursbereich von 0,292/0,316 Euro. Selbst ein Absinken bis 0,260/0,255 Euro kann dann nicht mehr ausgeschlossen werden.

Neptune Digital Assets kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Neptune Digital Assets jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Neptune Digital Assets-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 50 €

Blink Charging (NASDAQ: BLNK) Von Tesla bis General Motors - die grö...

Sollten Sie JETZT in den ApeCoin investieren?

Der ApeCoin (APE), der Token des Bored Ape Yacht Club (BAYC), ist viel...

Dax: Analyse am Montag – warum die Zalando-Aktie das Sorgenkind...

Am Montag war es an der Börse relativ ruhig. Der Dax stabilisierte si...

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...
Neptune Digital Assets
CA64072V1004

Mehr zum Thema

Neptune Digital Assets Aktie: Jetzt geht’s richtig los!
Aktien-Broker | 28.03.2022

Neptune Digital Assets Aktie: Jetzt geht’s richtig los!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
14.03. Neptune Digital Assets Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus? Aktien-Broker 4
In welche Richtung bewegt sich der RSI für Neptune Digital Assets? Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral.…
12.02. Neptune Digital Assets Aktie: Ein seltenes Bild, doch die Stimmung bleibt weiter positiv! Aktien-Broker 17
Neptune Digital Assets obenauf bei Anlegern Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Neptune Digital Assets konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Buy". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme…
Anzeige Neptune Digital Assets: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1846
Wie wird sich Neptune Digital Assets in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Neptune Digital Assets-Analyse...
13.01. Neptune Digital Assets Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend? Aktien-Broker 23
Neptune Digital Assets: Wie urteilen Chartanalysten? Der aktuelle Kurs der Neptune Digital Assets von 0,51 CAD ist mit -22,73 Prozent Entfernung vom GD200 (0,66 CAD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,61 CAD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da…
05.12.2021 Neptune Digital Assets-Aktie: Schwerer Rückschlag für die Bullen Dr. Bernd Heim 84
Im Anschluss an das Hoch vom 8. November setzte eine Konsolidierung ein. Sie ließ den Kurs unter den 50-Tagedurchschnitt zurückfallen, sodass am 26. November bei 0,381 Euro ein Tief ausgebildet wurde. Seitdem bemühten sich die Bullen um einen Wiederanstieg über den 50-Tagedurchschnitt. Er gelang am Donnerstag. Doch schon am Freitag meldeten sich die Verkäufer mit aller Macht zurück. Damit droht…