Nel ASA
NLLSF
1,28 EUR
-3,43 %

Nel ASA wird immer uninteressanter …

Kursrendite aktuell keine Kaufempfehlung

Nel Asa erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Elektrische Ausrüstung”-Branche sind im Durchschnitt um 107,37 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -106,71 Prozent im Branchenvergleich für Nel Asa bedeutet. Der “Industrie”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 43,96 Prozent im letzten Jahr. Nel Asa lag 43,3 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.

Fundamentalanalyse spricht für Nel ASA

Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Nel Asa mit einem Wert von 29,8 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche “Elektrische Ausrüstung” und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 44,39 , womit sich ein Abstand von 33 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als “Buy”-Empfehlung ein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Anleger sehen viel Negatives

Nel Asa lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine “Sell”-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als “Hold”-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Nel Asa in diesem Punkt die Einstufung”Sell”.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie.