x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Nel ASA: Kurzfristig Gegenwind zu erwarten, langfristig dennoch top!

NEL ASA ist nach meiner Ansicht eine der interessantesten Aktien unserer Zeit. Dennoch kann es kurzfristig Gegenwind geben. So sollten Sie nun vorgehen.

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie Sie vielleicht wissen, bin ich ein überzeugter Verfechter der Wasserstoff-Technologie. Denn nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft ist und bleibt sie auf lange Sicht ein essentieller Bestandteil der Energiewende. Da ist es kein Wunder, dass ich der Aktie von NEL ASA sehr positiv gegenüber stehe.

Wasserstoff: Der (fast) perfekte Energieträger

Wasserstoff ist das leichteste Element auf diesem Planeten. Darüber hinaus ist es das am häufigsten vorkommende im Universum. Auf der Erde liegt quasi der gesamte Wasserstoff in oxidierter Form als Wasser vor. Behalten Sie bitte das „oxidiert“ im Gedächtnis, das wird in diesem Artikel noch wichtig werden. Um gasförmigen Wasserstoff zu erzeugen braucht man Energie. Die gleiche Menge an Energie wird bei der Oxidation wieder frei. Verwendet man regenerativ gewonnene Energie zur Herstellung, ist der gesamt Vorgang CO2-neutral. Das unterscheidet die Oxidation von Wasserstoff vom Verbrennen fossiler Stoffe wie Kohle oder komprimierter Dinosaurierkörper in Form von Öl. Es gibt aber auch Probleme. Denn Wasserstoff ist in gasförmiger Form sehr flüchtig. Denn die Moleküle sind extrem klein. Das stellt Herausforderungen an die Firmen, die Wasserstoff herstellen und verteilen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

NEL ASA: Gigantische Expertise bei Wasserstoff

Der norwegische Konzern NEL ASA hat bereits 1927 die erste Wasserstoff-Produktionsstätte errichtet. Wir sprechen hier also von knapp 100 Jahren Erfahrung. Die Firma produziert heute Wasserstoff und bietet Lösungen für dessen Lagerung und Verteilung. Ein eigenes Tankstellennetz für Wasserstoff ist ebenfalls bereits seit Jahren in Betrieb. Zahlreiche andere Projekte um das Gas runden das positive Gesamtbild ab. Von einem wachsenden Markt in diesem Bereich wird NEL ASA also mit hoher Sicherheit nachhaltig und langfristig profitieren.

Langfristig top trotz kurzfristigem Gegenwind

Kurzfristig sehe ich allerdings Gegenwind auf NEL ASA zukommen. Denn die Gewinnsituation lässt aktuell noch zu wünschen übrig. Dennoch ist die Aktie seit Anfang Juli um rund 30% gestiegen. Und das, obwohl auch für diese Jahr ein Verlust von 0,39 Nordischen Kronen pro Anteilschein zu erwarten ist. Auch wenn ich ein „Fan“ dieser Aktie bin, muss ich zugeben, dass hier ein wenig beim Kurs „übertrieben“ wurde. Das wird sich in Form von Gewinnmitnahmen korrigieren. Einige Banken haben die Aktie bereits auf „Halten“ zurückgestuft.

So werde ich nun bei NEL ASA vorgehen

Ich sehe die nun mit hoher Sicherheit folgende Konsolidierungsphase als weitere Kaufgelegenheit. Denn an den langfristig brillanten Aussichten für die Aktie von NEL ASA hat sich ja nichts geändert. Wasserstoff wird einen immer größeren Anteil an der Energiewende einnehmen. Firmen, die in diesem Bereich Expertise aufweisen, werden davon massiv profitieren. NEL ASA hat hier sehr viel zu bieten.

Nel ASA kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 01.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Nel ASA
NO0010081235
1,14 EUR
-0,09 %

Mehr zum Thema

Plug Power: Wird der Fall beendet?
Lisa Feldmann | 08:00

Plug Power: Wird der Fall beendet?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Nel ASA-Aktie: In der Tiefe versunken! Peter Wolf-Karnitschnig 326
Mit einem aktuellen Kurs von 1,11 Euro testet die Nel ASA-Aktie ihr im Januar aufgestelltes und im Februar wiederholtes Jahrestief. In den beiden letzten Monaten hat die Aktie des norwegischen Wasserstoffunternehmens mehr als 30 Prozent an Wert eingebüßt. Was ist bloß aus dem Wasserstoffpionier geworden? Schädliche makroökonomische Bedingungen Nun ja, man sollte die Schuld nicht unbedingt beim Unternehmen selbst suchen,…
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und die Multi-Millionen-Dollar-Wette Claudia Wallendorf 175
Liebe Leserin, lieber Leser, an Wasserstoff-Aktien scheiden sich die Geister. Denn trotz des aktuellen Hypes um die neue Porsche-Aktie, diskutieren Finanzexpertenweiterhin intensiv über Nel ASA, Plug Power und Co. Dabei geht es durchaus kontrovers zu. Außerdem gilt es, mit der Dynamik im Wasserstoff-Sektor Schritt zu halten. Mehr darüber erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Die aktuellen Entwicklungen beim norwegischen…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6841
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Mi Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Plug Power – Das tut weh! Claudia Wallendorf 807
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien haben zurzeit alles andere als einen Lauf. Schon mehren sich die Kommentare zum Börsengeschehen, die gerade jetzt für einen Einstieg plädieren. Denn Nel ASA, Plug Power und Co könnten sich demnach als Schnäppchen erweisen. Derweil wächst der Druck auf die Politik. Wie es um die Wasserstoff-Player steht, lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Atempause?…
Di Wasserstoff-Aktien: Klasse! - Nächster Coup für Nel ASA, Plug Power und Co! Claudia Wallendorf 704
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien befinden sich weiterhin in unruhigem Fahrwasser. Denn solange die „Big Orders“ ausbleiben, lässt sich bei Nel ASA, Plug Power und Co kaum eine Trendwende erkennen. An der Tagesordnung sind hingegen Turbulenzen. Doch Ballard Power zeigt, wie man sich Luft verschaffen kann. Unter anderem darum geht es im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Doch bevor wir über…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 01.10.2022 liefert die Antwort