Nel ASA-Aktie: Ziemlich verrückt!

Die Aktie Nel ASA hat den April mit einem zweistelligen Kursverlust beendet. Dabei waren die Analysten doch so zuversichtlich. Nun ja, die meisten jedenfalls.

Nein, der April war zweifellos nicht der Monat für Nel ASA, zumindest nicht an der Börse. Trotz mehrere vermeldeter Aufträge, insbesondere über Wasserstoff-Tankstellen, haben die Papiere des norwegischen Unternehmens im Verlauf rund 14 Prozent abgegeben. Am Ende standen am Handelsplatz Frankfurt 1,38 Euro zu Buche, bei einem Kurs von 1,60 Euro war die Nel-Aktie am ersten Handelstag gestartet. Was ziemlich verrückt ist: Gleich mehrere Analysten gaben im April Kaufempfehlungen ab.

Kursziele für Nel ASA bis 2,55 Euro

So hatte zuletzt die Privatbank Berenberg am Montag das Kursziel für die Nel-Aktie von 18 auf 20 norwegische Kronen heraufgesetzt, umgerechnet immerhin 2,04 Euro. Ein Besuch der Produktion in Herøya habe die Automatisierungsvorteile für den Wasserstoffspezialisten verdeutlicht, schrieb Analyst James Carmichael laut Medienberichten in seiner Studie. Das Aufwärtspotenzial bei den Nel-Aktie beziffert der Experte demzufolge auf annähernd 50 Prozent.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Noch optimistischer ist Barclays: Die britische Investmentbank hatte die Einstufung für NEL ASA am gleichen Tag auf „Overweight“ mit einem Kursziel von sogar 25 NOK belassen. Um die umgrechnet 2,55 Euro zu erreichen, müssten sich die Anteilsscheine um mehr als 80 Prozent im Wert steigern. Die kanadische Bank RBC hatte den fairen Wert für Nel bereits Mitte April von 21 auf 24 Norwegische Kronen angehoben.

Nur JPMorgan ist bei Nel skeptisch

Einen Warner allerdings gab es, allerdings bereits Ende März: Die US-Bank JPMorgan hatte Nel ASA nach der Ankündigung einer Privatplatzierung damals auf „Underweight“ mit einem Kursziel von gerade einmal 1,19 Euro belassen. Daran hat Analyst Patrick Jones bis heute nicht gerüttelt. Ausgehend vom aktuellen Kursniveau erwartet er einen weiteren Kursrückgang bei Nel um knapp 15 Prozent. Mit dieser Einschätzung steht er derzeit allerdings recht alleine da.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Nel ASA
NO0010081235
1,42 EUR
7,88 %

Mehr zum Thema

NEL ASA-Aktie: Wie sind die Aussichten?
Lisa Feldmann | 08:00

NEL ASA-Aktie: Wie sind die Aussichten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa NEL ASA-Aktie: Die Bullen greifen wieder an Dr. Bernd Heim 642
Den Käufern ist es damit gelungen, die Abwärtsbewegung, die am 20. April auf dem Hoch bei 1,73 Euro begonnen hat, am 12. Mai auf dem Tief bei 1,09 Euro zu beenden. Die hier gestartete Erholung war in der Vorwoche noch daran gescheitert, bis an den 50-Tagedurchschnitt vorzudringen. In dieser Woche konnte der gleitende Durchschnitt im zweiten Anlauf nicht nur erreicht,…
Sa NEL ASA-Aktie: Wird das was? Lisa Feldmann 783
Liebe Leser, wie es scheint, hat die NEL ASA-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Eigentlich scheint es rund zu laufen bei der NEL ASA-Aktie, denn der Wert befindet sich in einer Erholung. Doch kann es weiterhin aufwärts gehen? Die Entwicklung! Die NEL ASA-Aktie…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2429
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Fr Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.? Bernd Wünsche 1104
An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas bergauf. Dennoch stellt sich beim Blick auf Nasdaq 100, Dax oder Dow Jones noch immer die Frage, ob spekulativere Segmente wie Wasserstoff-Aktien, etwa Nel Asa, im Vergleich das größere Potenzial haben könnten. Nasdaq 100 treibt die Stimmung an Derzeit gelten Indizes wie der Nasdaq 100 als große Stimmungstreiber auch für Segmente…
Fr Nel Asa-Aktie: Lohnt sich der Kauf? Andreas Opitz 95520
Blickt man sich den Preisverlauf der letzten Jahre an, so kann man erkennen, die Kurse notieren auf einem Niveau von etwa Anfang 2020. Damit wird deutlich, derzeit befindet sich das Wertpapier in einer tiefen Korrektur. Bevor es sich lohnt zu kaufen, sollten zunächst Einstiegssignale abgewartet werden. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nel Asa-Aktie…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz