Nel Asa Aktie: Was jetzt passiert!

Nel Asa ist am Dienstag in den Wartemodus übergegangen Der Handel selbst läuft auf Normalniveau, das Handelsvolumen ist ausreichend. Die Kurse jedoch treten auf der Stelle. Was jetzt passiert? Es wird spannend.

Nel Asa: Wann der Markt reagiert…

Die Aktie selbst ist damit formal im charttechnischen Aufwärtstrend, meinen die Experten dieser Analyse-Schule. Der Wert klopft weiterhin an der Marke von 90 Cent und steht damit kurz davor, eine wichtige Hürde zu überkreuzen. Wenn die Aktie darüber klettern sollte, wäre aus charttechnischer Sicht der Weg zu 1 Euro vergleichsweise frei. Dann hat die Aktie zunächst per aktuellem Kursziel Potenzial von gut 10 %. Nur:

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Sollte der Wert diese Barriere tatsächlich überwinden, dann wäre der Weg frei, um noch einmal eine ähnliche Strecke aufzusatteln. Dabei befindet sich der Wert auch aus technischer Sicht derzeit in einem starken Aufwärtstrend. Hier sind aller Erfahrung nach die gleitenden Durchschnittskurse der vergangenen 100 und 200 Tage maßgeblich.

Hieran scheinen (!) sich die Algorithmen diverser Händler zu orientieren. Gerade beim GD100 ist der Kurs in den vergangenen Wochen ein ums andere Mal nach oben gedreht. Die Aktie ist dabei durch den GD200 besonders stark nach unten abgesichert. Dies wiederum gilt aus Sicht von Analysten als fast sicheres Indiz dafür, dass der technische Rahmen aktuell noch intakt ist.

Dennoch: Die Aktie hat derzeit eine Ruhepause eingelegt und scheint (!) auf Impulse von den großen Märkten zu warten. Dies wiederum ist am Dienstag nicht geschehen. Wirtschaftlich relevante Informationen, die den Kurs der Aktie beeinflussen könnten, sind derzeit nicht zu erwarten. Insofern sind die technischen Indikationen weiterhin maßgeblich. Der Aufwärtstrend ist demnach a) intakt, das Kursziel aus charttechnischer Sicht sind kurzfristig 1 Euro.

Nel ASA kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie.



Nel ASA Forum

0 Beiträge
mich stört bei Dir, dass du immer wieder deine Beiträge HIER mit ITN in Verbindung bringst. Ich
0 Beiträge
Neo_one  hmm 18:42
@winhel Was genau wolltest du mir jetzt sagen? oder wolltest du nur itm ins Spiel bringen, wegen Ank
0 Beiträge
In Niedersachsen -Bremervörde- läßt das Land die Tankstelle bauen: """""" Das Gas-Unternehmen Linde
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Nel ASA per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)