Nel Asa-Aktie: Hammer!

Nel Asa ist derzeit noch immer im Rennen um einen starken Aufwärtstrend – die Spannung steigt.

Derzeit ist Nel Asa wieder gut im Rennen. Am Dienstag allerdings gab der Kurs des norwegischen Wasserstoff-Konzerns satte 2 % nach. Woran liegt es – und was lässt sich daraus schließen? Ein Hintergrund spricht dafür, dass es in den kommenden Tagen dennoch interessant werden kann.

Nel Asa: Das hätte wohl niemand so gedacht

Der Ölpreis zieht wieder an. Dies ist der wesentliche Grund für Investoren, an die Zukunft der Wasserstoff-Technologie bzw. der Konzerne in diesem Segment für das laufende Jahr zu glauben. Die Wasserstoff-Branche profitierte zuletzt davon, dass die westlichen Staaten sich unabhängig von den Lieferungen aus Russland machen wollen. Öl und Gas aus Russland werden – sofern die politischen Vorzeichen stimmen – zumindest auf der Ebene der EU als kritisch betrachtet. Am Dienstag legte der Ölpreis um ganze gut 7 % zu. Dies ist ein deutlicher Verweis darauf, dass die Ölpreise nicht wie erhofft tendenziell wieder nachgeben. Zuletzt war es zumindest ein bisschen nach unten gegangen, so der Eindruck.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Wasserstoff-Unternehmen wie Nel Asa sind am Dienstag dennoch nicht vernünftig nach oben geklettert. Die Euphorie der vergangenen Woche scheint zunächst beendet zu sein. Innerhalb der vergangenen vier Wochen ging es insgesamt sogar um -12 % nach unten. Die Notierungen sind unabhängig von dieser Statistik dennoch im Aufwärtstrend, meinen die Charttechniker. Bei 1,40 und bei 1,50 Euro sind über einen längeren Zeitraum bereits Unterstützungen ausgemacht worden. Diese werden nun beachtet. Nach oben stellen 1,60 und dann 1,70 Euro erste Hürden dar.

Technische Analysten halten die Situation für noch spannender: Die 100- und die 200-Tage-Linie sind seit Tagen umkämpft. Aus technischer Sicht findet ein Kampf auf der Rasierklinge statt. Wenn die Notierungen die Marke von 1,57 Euro halten können, wäre der GD100 sogar verteidigt: ein gutes Zeichen.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Nel ASA
NO0010081235
1,35 EUR
-0,48 %

Mehr zum Thema

NEL ASA-Aktie: Gigantisch!
Stefan Salomon | 08:14

NEL ASA-Aktie: Gigantisch!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04:45 Nel Asa-Aktie: Lohnt sich der Kauf? Andreas Opitz 94242
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat mit der Bewertung der Papiere von Nel Asa begonnen. In der ersten Analyse wird ein "Outperform" ausgegeben. Das Kursziel sieht man bei 17 NOK. Weiterhin ist die Analystin Deepa Venkateswaran positiv für den Wasserstoff-Markt bestimmt. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nel Asa-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen,…
Do Nel ASA-Aktie: Ob der Auftrieb dieses Mal anhält? Cemal Malkoc 320
Die Aktien des Wasserstoffsektors haben in den letzten Monaten für einige Aufregung gesorgt. Vor allem nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine sind die Hoffnungen auf einen kräftigen Impuls für die Papiere des Sektors noch einmal rapide gestiegen. Die Erwartungen in diesem Bereich sind sehr hoch, aber die Anleger wurden oftmals enttäuscht. In dieser Handelswoche ist die Aktie von…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3038
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Do Nel ASA-Aktie: Das zeugt von relativer Stärke! Alexander Hirschler 290
Für die Aktie des norwegischen Elektrolyse-Spezialisten Nel ASA geht es seit einigen Tagen mit ansprechender Dynamik nach oben. Knapp oberhalb des flachen Aufwärtstrends von Ende Januar wurde der Abverkauf gestoppt und die Aktie wieder eingesammelt. Die bullische Phase hat zum Bruch des seit Anfang März bestehenden Abwärtstrends geführt und den Kurs wieder an die 50-Tage-Linie (EMA50) herangetragen. Aussagen von Jerome…
Do Nel ASA-Aktie: Es geht wieder voran! Peter Wolf-Karnitschnig 248
Nachdem die Nel ASA-Aktie vor einer Woche fast ein neues Jahrestief erreichte, hat sich die Aktie des norwegischen Wasserstoffunternehmens wieder um rund 15 Prozent erholt. Haben Anleger erkannt, dass viel Potenzial in dem Papier steckt? Unterschiedliche Analysteneinschätzungen Möglicherweise. Dass dem so ist, meinen vor allem die Analysten des US-Analysehauses Bernstein Research. Sie haben das Rating des Unternehmens erstmalig aufgenommen und…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz