Nel ASA-Aktie: Größer als die anderen!

Nel ASA verteidigt am Donnerstag nur mit Mühe den Kursgewinn vom Vortag. Der Wasserstoff-Spezialist aus Norwegen verweist derweil auf seine Erfolge in Europa.

Die Aktie von Nel ASA, am Mittwoch seit Tagen erstmals wieder bei einem Kurs von mehr als 1,70 Euro gehandelt, steht auf wackligen Beinen. Am Donnerstag im frühen Handel in Frankfurt rutschten die Papiere des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten zunächst wieder zurück auf 1,66 Euro, bevor sie sich wieder fingen. Und klar, in welchem Umfang Wasserstoff beim Kampf gegen den Klimawandel eine Rolle spielen wird, und dabei speziell Nel ASA, ist völlig offen. Im Unternehmen selbst ist man sich der Sache freilich sicher.

Nel ASA an zwei Großprojekten beteiligt

Nel sei „das weltweit führende Unternehmen für Elektrolyseure mit einer Erfolgsbilanz bei Großprojekten und der Entwicklung bankfähiger Lösungen mit bewährten Leistungsgarantien“, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung zur offiziellen Eröffnung des vollautomatisierten Werks von Nel in Herøya. Nach eigenen Angaben werden die beiden größten Elektrolyseuranlagen in Europa derzeit in der Tat mit der Technologie von Nel fertiggestellt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

„Nels neue Fabrik in Herøya ist ein Schritt in die richtige Richtung in eine Zukunft ohne Emissionen“, lobte Terje Lien Aasland, norwegischer Minister für Energie und Erdöl beim Festakt. In einem wachsenden Wasserstoffmarkt würden noch mehr Elektrolyseure benötigt, und es werde ein Qualitätsmerkmal sein, dass die Elektrolyseure als «Made in Norway» gekennzeichnet seien, sagte er. „Norwegen verfügt über wettbewerbsfähige Industrieumgebungen, die zur Wasserstoffentwicklung beitragen können. Nicht zuletzt in Herøya“, so der Minister.

Nel-Aktie im Monatsvergleich schwächer

Dass der politische Vertreter dies so sieht, kommt wenig überraschend. Nun müssen aber auch die Anleger wieder ihre Überzeugung beweisen – und Nel ASA an der Börse nachhaltig nach oben führen. Denn trotz der kurzfristigen Erholung  der Papiere, darf man nicht vergessen: Vor knapp einem Monat wurde die Nel-Aktie bereits deutlich höher bewertet. Am 23. März wechselten die Anteilscheine bei 1,82 Euro den Besitzer.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 26.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Nel ASA
NO0010081235
1,32 EUR
0,88 %

Mehr zum Thema

Hot Stock: Dax, Dow Jones, Gold, Nel Asa und Co. - Risiken steigen
Bernd Wünsche | 10:47

Hot Stock: Dax, Dow Jones, Gold, Nel Asa und Co. - Risiken steigen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi Nasdaq: Nel ASA und Plug Power-Aktie - Milliardenchancen! Achim Graf 696
Die Aktie von Nel ASA, Wasserstoff-Spezialist aus Norwegen, hat im Laufe des Mittwochs an der Nasdaq nach gutem Beginn und einem Anstieg auf 1,52 US-Dollar wieder auf 1,44 Dollar nachgegeben. Noch übler hatte es zunächst den US-Wettbewerber Plug Power erwischt, der bis nach dem Mittag mehr als vier Prozent an Wert verlor und bei nur noch 15,10 Dollar stand, nur…
Mi Hot Stock Aktien: Nel Asa und Co. - Alarm! Bernd Wünsche 1005
Liebe Leser, für Wasserstoff-Aktien ging es gestern massiv nach unten. Dies war schon am Nachmittag in den wichtigsten Bilanzen erfasst. Ballard Power musste bis zu über -7,5 % nachgeben. Plug Power bis zu -7,3 % und Nel Asa immerhin -2,5 %. Was passiert hier? Nel Asa und Co. im Rückwärtsgang Die Kurse sind weitgehend bereits seit fünf Handelstagen im Rückwärtsgang.…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1609
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Di Nel ASA-Aktie: Es könnte schlimmer sein! Andreas Göttling-Daxenbichler 513
Die Performance der Nel ASA-Aktie im laufenden Jahr lässt sich wohl nur als enttäuschend beschreiben. Dabei gab es stellenweise schon Ambitionen von Seiten der Bullen zu sehen, dem heftigen Kursverfall aus dem vergangenen Jahr endlich etwas entgegenzusetzen. Vor allem Anfang März ließen sich steile Kursgewinne beobachten, welche das Papier bis zu einem charttechnischen Widerstand bei 1,80 Euro beförderten. Diesen zu…
Di Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel? Bernd Wünsche 1308
Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangenen Stunden ein weiteres Mal schwer unter Druck geraten. So hat Ballard Power ein Minus von -7,5 % hinnehmen müssen. Plug Power konnte sich mit dem Abschlag von -7,3 % kaum besser halten und Nel Asa ist mit -2,5 % etwas glimpflicher davongekommen. Was geht in der Branche so vor sich, wenn die…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz