x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Nel ASA-Aktie: Es bleibt ein Traum!

Nel ASA hat am Mittwoch seine Bücher geöffnet und die Anleger reagierten zunächst verschreckt. Trotz eines vermeintlichen Gewinns beim Wasserstoff-Spezialisten.

Der Tag der Quartalszahlen schien für Nel ASA zum Desaster zu werden: Kurz nach Veröffentlichung der Zahlen sackten die Papiere des norwegischen Wasserstoff- und Elektrolyse-Spezialisten noch einmal um gut sieben Prozent ab, fanden dann aber bei 1,11 Euro einen Boden. Doch die Stimmung drehte sich plötzlich, die Nel-Aktie legte zeitweilig sogar um rund vier Prozent zu auf 1,26 Euro, bevor der Zugewinn wieder bröckelte. Die Anleger scheinen uneins zu sein, wie sie das Zahlenwerk einzuordnen haben.

Nel ASA mit Rekord-Auftragsbestand

Da wäre zunächst ein Umsatz von 213 Millionen Norwegischen Kronen (NOK), ein Anstieg um 36 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2021 (Q1 2021: 157 Mio.). Auch der Auftragseingang im ersten Quartal 2023 in Höhe von 283 Mio. NOK (Q1 2021: 263) kann sich sehen lassen, meldete Nel somit zum Quartalsende doch den höchsten Auftragsbestand der Firmengeschichte in Höhe von 1.289 Mio. NOK, ein Anstieg um 19 Prozent. Die Märkte aber reagierten zunächst mit massiven Verkäufen – obwohl von überraschenden Gewinnen bei Nel ASA die Rede war.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

In der Tat wies Nel einen Netto-Überschuss von 84 Millionen NOK aus, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 578 Millionen in den Büchern gestanden hatte. Allerdings: „Die Ergebnisentwicklung unter dem Strich verzerren hohe Sondereffekte in beiden Quartalen, die sich auf knapp 0,75 Milliarden NOK summieren“, heißt es bei 4Investors. Auch Nel ASA selbst machte darauf aufmerksam, „dass der Nettogewinn die Fair-Value-Anpassung von Beteiligungen an Everfuel A/S, Nikola Corporation und Hyon AS beinhalten“.

Nel hat EBITDA-Verlust sogar verdoppelt

Ein Plus aus operativer Tätigkeit bleibt bei Nel weiter ein Traum. Und so zeigte sich das EBITDA  mit minus 152 Millionen NOK auch weiter tiefrot. Mehr noch: Im Vergleich zum ersten Quartal 2021 (-74 Millionen NOK) haben sich die Verluste vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und sonstigen Finanzierungsaufwendungen bei Nel ASA sogar mehr als verdoppelt.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 06.02.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Nel ASA
NO0010081235
1,60 EUR
-0,34 %

Mehr zum Thema

Nel ASA-Aktie: Jetzt wird es spannend
Bernd Wünsche | So

Nel ASA-Aktie: Jetzt wird es spannend

Weitere Artikel

So ITM-, Nel ASA- und Plug Power-Aktie: Höhenflug aus Gründen!Achim Graf 506
Liebe Leserin, lieber Leser, was für eine Woche für die Wasserstofftitel von ITM Power (Großbritannien), Nel ASA (Norwegen) und Plug Power (USA). Wenngleich alle drei den Freitag im Minus beendet haben, kann sich der Aufschlag aus den vergangenen Handelstagen mehr als sehen lassen. Vor allem die ITM-Aktie sticht mit einem Wochenplus von annähernd 30 Prozent hervor. Während die Papiere von…
Sa Nel ASA-Aktie: Wochenrückblick KW05finanztrends.de 44
Nel ASA beendet die Woche mit einem Plus von 14,01 % (Endpreis: 18,19 NOK). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: Claudia Wallendorf ? Freitag, 03.02. 15:00 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA trommelt, ITM Power überlebt und Linde schöpft den Rahm ab! Wasserstoff-Aktien haben Zukunft. Denn das Geschäft rund um Wasserstoff entwickelt sich zum Massenmarkt. Das gibt Nel ASA, Plug…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2197
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA trommelt, ITM Power überlebt und Linde schöpft den Rahm ab!Claudia Wallendorf 1075
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien geben Gas. Das kann man wörtlich verstehen: Zum einen gilt Wasserstoff als aussichtsreiche Alternative für Nutzfahrzeuge und und den Schwerlastverkehr. Zum anderen stecken Blended Player wie Linde und Air Liquide gerade ihre Claims ab. Daher sind Nel ASA, Plug Power und Co gefordert. Mehr dazu lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Ups and Downs…
Fr Nel Asa und Co.: Nach der KursexplosionBernd Wünsche 414
Liebe Leserinnen und Leser, in den USA sind die Zinsen um 0,25Punkte gestiegen - am Mittwochabend. In Folge dessen sind die Kurse auch im Bereich der Wasserstoff-Aktien deutlich nach oben geklettert. Nel Asa etwa legte am Donnerstag um mehr als 3 % zu. ITM Power konnte sogar um gut 10 % aufsatteln. Die Hintergründe sind tatsächlich recht einfach. Die Zinserhöhung…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 06.02.2023 liefert die Antwort