Nel ASA-Aktie: Erweiterte Produktionskapazitäten!

Als Reaktion auf das von der EU vorgestellte Programm REPowerEU möchte Nel ASA seine Kapazitäten in Europa vergrößern.

Anfang Januar letzten Jahres hätte man seine Anteile an Nel Asa verstoßen sollen. Höher als damals ging es mit dem Kurs nämlich nicht mehr. Dumm nur, dass man solche Dinge im Vornherein nicht wissen kann. Vielleicht hat manchem das Glück geholfen und die Aktien wurden doch noch zum richtigen Zeitpunkt auf den Markt geworfen. Die folgenden Monate waren nämlich alles andere als von Erfolg geprägt.

Besonders mit Beginn des Jahres verlor Nel ASA ( Tagesaktuelles Rating ) immer stärker an Wert und wies damit für lange Zeit eine unterdurchschnittliche Rendite gegenüber der Benchmark auf. Ein ordentlicher Teil der Verluste wurde zwischen Mitte Oktober und Mitte November immerhin wieder aufgeholt. Der Kurs legte nämlich um einige Prozentpunkte zu.

Mit knapp 1,60€ notiert Nel Asa nun deutlich über den einstigen Tiefstständen. Diese dürften bei anhaltender Abwärtsdynamik aber schnell zurück ins Gedächtnis rücken. Immerhin gewann der Titel allein in den letzten vier Wochen nochmals an Wert. So sollte es nun weiter gehen. Ob sich die Rallye aber tatsächlich behaupten kann, zeigen erst die nächsten Tage.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Vierfache Produktionsmengen?

Bis ins Jahr 2030 möchte die Europäische Union unabhängig von russischen Energieimporten sein. So lautet jedenfalls das ambitionierte Ziel. Um dies zu erreichen, muss sie sich schon heute Gedanken über die künftige Versorgung mit Gas, Kohle und Co machen. Und auch erneuerbare Energiequellen rücken immer stärker in den Fokus.

Eigens dafür bietet nun Nel ASA an, seine Herstellkapazitäten für Wasserstoff deutlich ausbauen zu wollen. Kann beispielsweise das Werk im norwegischen Heroya aktuell rund 500 MW jährlich produzieren, sollen daraus bald schon zwei GW werden. Laut CEO Lokke sei das Unternehmen zudem bereit, Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent zu machen.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Nel ASA
NO0010081235
1,36 EUR
2,19 %

Mehr zum Thema

NEL ASA-Aktie: Die Bullen versuchen es noch einmal
Dr. Bernd Heim | Mo

NEL ASA-Aktie: Die Bullen versuchen es noch einmal

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co: Matchball! Claudia Wallendorf 852
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sind nicht die einzigen, die von den weltweiten Bemühungen um mehr Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffe eigentlich profitieren sollten. Dennoch ist die Dynamik im Wasserstoff-Sektor besonders ausgeprägt. Im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing erfahren Sie, welche Chancen sich Nel ASA und Plug Power jetzt bieten. Rein kurstechnisch gesehen ist der Blick auf die Wasserstoff-Aktien derzeit mal wieder…
Mo Hot Stock: PowerCell Sweden und ITM - besser als Nel? Bernd Wünsche 2028
Liebe Leser, der Freitag vergangener Woche war für Investoren im Wasserstoff-Sektor, etwa bei Nel Asa, eine größere Enttäuschung. Die Notierungen fielen bei den meisten Werten erheblich. Einzig PowerCell Sweden konnte sich enorm nach oben arbeiten. Wird eine Neubewertung im Sektor für Investoren und Analysten nun plötzlich erforderlich? Nel Asa: Was ist los? Für Nel Asa ging es am Freitag gleich…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5722
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Mo Nel Asa-Aktie: Lohnt sich der Kauf? Andreas Opitz 94756
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat mit der Bewertung der Papiere von Nel Asa begonnen. In der ersten Analyse wird ein "Outperform" ausgegeben. Das Kursziel sieht man bei 17 NOK. Weiterhin ist die Analystin Deepa Venkateswaran positiv für den Wasserstoff-Markt bestimmt. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nel Asa-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen,…
So Nel ASA-Aktie: Wie ist das zu erklären? Achim Graf 2248
Hinter der Aktie von Nel ASA liegt zweifellos eine aufregende Woche: Bei einem Kurs von 1,29 Euro am Montag in den Handel in Frankfurt gestartet, erreichten die Papiere des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten am Mittwoch ein Zwischenhoch bei 1,39 Euro, bevor es wieder deutlich abwärts ging. Bei 1,26 Euro fand die Nel-Aktie am Donnerstag einen Boden, bei 1,31 Euro ging es dann…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz