Nel ASA-Aktie: Die Stimmung steigt!

Die Nel ASA-Aktie startet freundlich aus dem Wochenende heraus, was die vielen Zweifel der Anleger aber nicht einfach wegwischen kann.

In Anbetracht einer neuerlichen Diskussion darüber, ob Energieimporte aus Russland angesichts abscheulicher Kriegsverbrechen der russischen Armee überhaupt noch vertretbar sind, startet die Nel ASA-Aktie recht stark in die neue Woche. Bis zum Handel am Mittag konnte der Titel sich heute um 1,2 Prozent auf 1,57 Euro verbessern.

Die Norweger ließen bereits durchblicken, dass sie zum Aufbau neuer Kapazitäten in Europa mehr als bereit sind. Auch wenn das die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen aus Russland nicht über Nacht verschwinden lassen wird, so zeichnet sich doch immer mehr ab, dass mit Wasserstoff in nicht allzu ferner Zukunft eine wichtige Alternative geschaffen werden könnte.

Die Nel ASA-Aktie zwischen den Stühlen

Noch reichten die Kursgewinne vom Montag nicht aus, um bei der Nel ASA-Aktie für nachhaltige neue Signale zu sorgen. Erst oberhalb von 1,60 Euro wäre an eine Rückkehr in den Aufwärtskanal zu denken, während bei 1,50 Euro die derzeit wichtigste Unterstützung verläuft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Schon seit ein paar Tagen bewegt der Titel sich irgendwo in der Mitte von diesen beiden Linien und lässt damit keine klare Richtung erkennen. Das kann sich schnell ändern, vor allem bei der aktuellen Nervosität an den Märkten. Trotz der grünen Vorzeichen im frühen Handel heute bleibt aber nicht absehbar, in welche Richtung das Pendel zuerst ausschlagen könnte.

Zwischen Träumereien und Realität

Grundsätzlich stehen sich bei der Nel ASA-Aktie momentan zwei Lager gegenüber. Die einen träumen von gigantischen Chancen durch die neue Offensive bei den erneuerbaren Energien in der EU und sehen bereits neue Umsatzrekorde auf Nel zukommen.

Dem gegenüber stehen die Skeptiker, welche nach der jüngsten Kapitalerhöhung neuen Rückenwind bekommen haben. Für den Moment schreibt Nel ASA vor allem rote Zahlen und lässt noch nicht klar erkennen, wann sich daran etwas ändern könnte. Das macht Investments in den Konzern weiterhin zu einem Wagnis mit ungewissem Ausgang.

Nel ASA kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Nel ASA
NO0010081235
1,33 EUR
5,10 %

Mehr zum Thema

Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Plug Power: Crunch-Time!
Claudia Wallendorf | Di

Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Plug Power: Crunch-Time!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Wasserstoff-Aktien: Überraschender Gewinner – ITM Power vor Nel Asa Bernd Wünsche 765
Die Aktie von ITM Power hat zum Auftakt des Handels am Dienstag einen überraschend guten Eindruck hinterlassen. Der Titel schob sich mit einem Aufschlag von immerhin gut 3 % nach oben. Die Notierungen konnten damit den – im Vergleich – guten Eindruck der vergangenen Tage wieder bestätigen. Die Kurse sind in einer Woche immerhin deutlich stärker gewesen als die der…
Di Wasserstoff-Aktien: Nel ASA , Plug Power und Co: Der Optimismus ist zurück! Claudia Wallendorf 1736
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien stehen mal wieder im Fokus der Finanzmedien. Das ist nicht verwunderlich, denn der Wasserstoff-Sektor zeichnet sich durch eine besondere Dynamik aus. Daran haben Nel ASA und Plug Power ebenso ihren Anteil wie Ballard Power und ITM Power. Und das sind nur die bekanntesten Player unter den Wasserstoff-Unternehmen. Auch das deutsche Unternehmen SFC Energy muss man…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5507
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Di Nel ASA-Aktie: Die Spannung steigt! Andreas Göttling-Daxenbichler 678
Die Stimmung im Wasserstoffsektor fiel wahrlich schon mal besser aus. Noch vor anderthalb Jahren handelte es sich um eines der großen Hype-Themen, wovon auch die Nel ASA-Aktie mächtig profitieren konnte. Jene kletterte Anfang Januar 2021 noch bis auf rund 3,30 Euro und durchlebte einer Vervielfachung des eigenen Kurses innerhalb kürzester Zeit. Besonders viel übriggeblieben ist von der euphorischen Stimmung allerdings…
Di Nel ASA-Aktie: Kommt jetzt der Wasserstoff-Superzyklus? Peter Wolf-Karnitschnig 432
Nachdem die Nel ASA-Aktie Ende vergangener Woche fast ein neues Jahrestief erreichte, drehte sie in den letzten Tagen wieder leicht oben und legte um rund 13 Prozent zu. Haben Anleger die Quartalszahlen des norwegischen Wasserstoffspezialisten zu schlechtgeredet oder gibt es andere positive Neuigkeiten? Die EU gibt Gas Es gibt positive Neuigkeiten, und zwar für die gesamte Wasserstoffbranche. Vergangene Woche hat…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz