Nel ASA-Aktie: Die alte Leier!

Bei der Nel ASA-Aktie tat sich zuletzt nicht allzu viel. Nicht einmal charttechnisch zeichnet sich derzeit eine klare Richtung bei dem Titel ab.

Die meisten Aktionäre würden sich wohl freuen, wenn es endlich mal wieder etwas Neues rund um die Nel ASA-Aktie zu berichten gäbe. Doch der gestrige Tag verlief wieder einmal weitgehend ereignislos, vielleicht abgesehen vom gewöhnlichen Hintergrundrauschen rund um Shortseller-Aktivitäten und generelle Aussichten des Wasserstoffsektors.

Nicht einmal charttechnisch hat sich allzu viel getan, nachdem das Papier um 1,08 Prozent nachgab und damit per Handelsschluss bei 1,60 Euro landete. Genau hier findet sich derzeit eine weiche Unterstützung, deren Aufrechterhalten nach wie vor die Chance auf neuerliche Angriffe in Richtung Norden wahrt.

Die Bären werden nicht mühe

Bei einem Blick auf den Chart im Tagesverlauf fällt schnell auf, dass einmal mehr die Bären vornehmlich für Bewegung sorgten. Des Öfteren gab es Ausflüge in Richtung Süden zu sehen, welche sich bis auf 1,57 Euro im Tief erstreckten. In die entgegengesetzte Richtung waren 1,61 Euro das höchste der Gefühle, was dem Schlusskurs vom Donnerstag entspricht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Damit können die Käufer leider nicht davon sprechen, derzeit das Momentum auf ihrer Seite zu haben. Nicht einmal gute Nachrichten der Konkurrenz halfen da weiter. Dass Plug Power eine neue Vereinbarung mit Walmart abschließen konnte, durfte eigentlich als positives Signal für die Wasserstoffbranche angesehen werden. Die Nel ASA-Aktie interessierte das aber so überhaupt nicht.

Wichtige Termine für die Nel ASA-Aktie

Lange Zeit dürfte es nicht so ruhig wie zuletzt bleiben. Schon morgen steht bei Nel die Hauptversammlung an, Anfang Mai folgen dann die Zahlen für das erste Quartal des laufenden Jahres. Spätestens dann dürften sich neue Signale für den Aktienkurs ergeben.

Für den Moment lässt sich nur spekulieren, in welche Richtung es dann eventuell gehen könnte. Der jüngste Aufwärtstrend wurde durch eine Kapitalerhöhung abgewürgt. Die ist zwar weitgehend verdaut. Sie hat den Bullen aber offenbar jegliche Ambitionen für weitere Angriffe in Richtung Norden erst einmal ausgetrieben.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Nel ASA
NO0010081235
1,42 EUR
7,88 %

Mehr zum Thema

Nasdaq - Nel ASA und Plug Power-Aktie: Das kam aus dem Nichts!
Achim Graf | 10:55

Nasdaq - Nel ASA und Plug Power-Aktie: Das kam aus dem Nichts!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08:00 NEL ASA-Aktie: Wie sind die Aussichten? Lisa Feldmann 501
Liebe Leser, wie es scheint, hat die NEL ASA-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Das laufende Jahr ist nicht wirklich vielversprechend für die NEL ASA-Aktie. Warum eigentlich, wo doch fossile Energien in der Krise zu stecken scheinen? Die Entwicklung! Nachdem es Anfang März…
Sa NEL ASA-Aktie: Die Bullen greifen wieder an Dr. Bernd Heim 714
Den Käufern ist es damit gelungen, die Abwärtsbewegung, die am 20. April auf dem Hoch bei 1,73 Euro begonnen hat, am 12. Mai auf dem Tief bei 1,09 Euro zu beenden. Die hier gestartete Erholung war in der Vorwoche noch daran gescheitert, bis an den 50-Tagedurchschnitt vorzudringen. In dieser Woche konnte der gleitende Durchschnitt im zweiten Anlauf nicht nur erreicht,…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7976
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Plug Power: Hammer-News heizt Wettlauf an Claudia Wallendorf 4946
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien verheißen massive Wachstumschancen. Davon gehen inzwischen viele Analysten aus. Allerdings stellen sich viele Anleger die Frage, wann sich das in den Bilanzen der Unternehmen niederschlägt. Zudem verschärft sich für Nel ASA und Plug Power der Kampf um den Markt für Elektrolyseure. Mehr darüber erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Dass Wasserstoff-Aktien sich extrem volatil…
Fr Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.? Bernd Wünsche 1148
An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas bergauf. Dennoch stellt sich beim Blick auf Nasdaq 100, Dax oder Dow Jones noch immer die Frage, ob spekulativere Segmente wie Wasserstoff-Aktien, etwa Nel Asa, im Vergleich das größere Potenzial haben könnten. Nasdaq 100 treibt die Stimmung an Derzeit gelten Indizes wie der Nasdaq 100 als große Stimmungstreiber auch für Segmente…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz