Nel ASA-Aktie: Der Kurskeller klopft wieder an!

Die Nel ASA-Aktie kann die dezente Aufwärtsbewegung vom Wochenbeginn anscheinend nicht mehr halten. Der Donnerstag brachte wieder tiefrote Vorzeichen mit sich.

Mit der Aufwärtsbewegung bei der Nel ASA-Aktie scheint es sich nach wenigen Tagen schon wieder erledigt zu haben. Zu Wochenbeginn konnten die Bullen im Zuge einer allgemein freundlichen Stimmung an den Märkten nochmal angreifen und den Kurs bis auf 1,28 Euro in die Höhe befördern. Der gestrige Donnerstag brachte nun wieder eine schmerzliche Korrektur mit sich.

Mit Kursabschlägen in Höhe von 5,5 Prozent ging es bis auf 1,20 Euro zurück, womit das Papier eine Punktlandung auf der wohl letzten Unterstützung vor dem Übergang in den freien Fall hingelegt hat. Das lässt für die nächsten Tage nichts Gutes vermuten.

Die Angst kehrt zurück

Verantwortlich für die neuerlichen Verluste dürften zu weiten Teilen Zinssorgen sein, welche gestern die Anleger wieder einmal umtrieben. Dieses Mal wurden die nicht von der US-amerikanischen Fed, sondern der hiesigen EZB befeuert. Die ließ nach der letzten Zinssitzung durchblicken, ihre aktuelle Geldpolitik noch einmal überdenken zu wollen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Für den Moment bleibt alles beim Alten. Die Zinsen steigen also nicht und auch die Anleihenkäufe werden erst einmal nicht zurückgefahren. Im März wird all das aber noch einmal genau auf den Prüfstand gestellt, denn dass die hohe Inflation nur von vorübergehender Dauer wäre, entpuppte sich als Trugschluss. Das sehen mittlerweile wohl auch die Währungshüter ein.

Schwierige Zeiten für die Nel ASA-Aktie

Problematisch ist das für die Nel ASA-Aktie, weil der dahinterstehende Konzern für schnelles Wachstum auf möglichst billiges Geld angewiesen ist, und das womöglich über Jahre. Nun zeichne sich aber ab, dass Kredite noch im Laufe dieses Jahres wieder teurer werden könnten.

Das lässt Anleger befürchten, dass es mit dem Wachstum langsamer als erhofft vorangehen könnte und entsprechend geht die Stimmung wieder baden. Es spricht somit wieder viel für eine Fortsetzung des Abwärtstrends, bei dem ein Sturz unter die Marke von einem Euro weiterhin nicht ausgeschlossen werden kann.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Nel ASA
NO0010081235
1,32 EUR
-2,80 %

Mehr zum Thema

Nel ASA-Aktie: Es könnte schlimmer sein!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 18:15

Nel ASA-Aktie: Es könnte schlimmer sein!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17:30 Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel? Bernd Wünsche 424
Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangenen Stunden ein weiteres Mal schwer unter Druck geraten. So hat Ballard Power ein Minus von -7,5 % hinnehmen müssen. Plug Power konnte sich mit dem Abschlag von -7,3 % kaum besser halten und Nel Asa ist mit -2,5 % etwas glimpflicher davongekommen. Was geht in der Branche so vor sich, wenn die…
15:00 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Plug Power: Kursraketen mit Vorlauf Claudia Wallendorf 768
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien beschäftigen nach wie vor die Märkte. Dabei machen sie es Anlegern nicht gerade leicht. Doch wer das Investment besser einschätzen will, sollte nicht nur auf den gegenwärtigen Kurs schauen. Zahlen haben durchaus Aussagekraft. Aber eben nur, wenn man sie langfristig einordnet. Darum geht es im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. „Prognosen sind schwierig, vor allem, wenn…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2770
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
07:51 Wasserstoff-Aktien: Kleine Rallye bei Nel und Co. Bernd Wünsche 576
Nel Asa ist am Montag mit einem starken Auftritt an den Börsen am Ende deutlich stärker geworden als gedacht. Die Norweger konnten schon in den ersten Handelsstunden am Montag einen Aufschlag in Höhe von mehr als 2,1 % für sich verbuchen. Damit ist Nel Asa noch nicht einmal die Nummer eins geworden, da ITM Power sogar 3,1 % schafft. Starker…
Mo Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co: Matchball! Claudia Wallendorf 1120
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sind nicht die einzigen, die von den weltweiten Bemühungen um mehr Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffe eigentlich profitieren sollten. Dennoch ist die Dynamik im Wasserstoff-Sektor besonders ausgeprägt. Im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing erfahren Sie, welche Chancen sich Nel ASA und Plug Power jetzt bieten. Rein kurstechnisch gesehen ist der Blick auf die Wasserstoff-Aktien derzeit mal wieder…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz