Nel-ASA-Aktie: Der Durchbruch steht unmittelbar bevor!

10544

Die Nel ASA-Aktie gibt seit einigen Wochen mächtig Gas und profitiert dabei von der Hausse im Wasserstoffsektor. Neue Klimaziele könnten der Wasserstofftechnologie zum Durchbruch verhelfen. So sollen in China bis zum Jahr 2025 mindestens 20 Prozent der verkauften Fahrzeuge New Energy Vehicles (NEV) sein. Die EU hat vor kurzem beschlossen, die Grenzwerte für den CO2-Ausstoß weiter zurückzufahren. Das spielt den E-Autobauern und Herstellern von Brennstoffzellentechnik in die Karten.

Bei Nel ASA zeigt die Chartkurve seit Ende Oktober nach oben. Zum Ende dieser Woche drehen die Käufer noch einmal auf und könnten der Aktie damit endgültig zum Ausbruch über das Doppeltop bei 2,193/2,19 Euro verhelfen. Aktuell notiert der Anteilsschein bei 2,269 Euro. Da der Kurs oberhalb der 50-Tage-Linie (EMA50) verläuft und der Supertrend einen Bullenmarkt anzeigt, liegt aus charttechnischer Sicht ein Kaufsignal vor.

Die bisherige Jahresperformance lässt Rückschlüsse darüber zu, wie sich der Kurs im weiteren Jahresverlauf entwickeln könnte. Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie inzwischen mit fast 155 Prozent im Plus. Was dies im historischen Vergleich bedeutet, lässt sich im Fall von Nel ASA allerdings noch nicht sagen, da das Unternehmen in seiner jetzigen Form erst seit Mitte 2017 an der Börse gelistet ist. Daher reicht die Datenmenge noch nicht aus, um die Aktie einer statistischen Analyse zu unterziehen, sodass dieser Bereich neutral zu werten ist.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Was sagen die Analysten zu Nel ASA?

Aus Sicht der Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 18,38 norwegischen Kronen (umgerechnet 1,74 Euro) und damit etwa 23 Prozent unterhalb des aktuellen Kursniveaus. Zurzeit beschäftigen sich acht Analysten mit der Nel ASA-Aktie, von denen vier für Buy, zwei für Hold und zwei für Sell plädieren. Dies führt ebenfalls zu einem neutralen Signal.

Unter dem Strich erhält die Nel ASA-Aktie 2 von 3 Punkten und ist damit leicht bullisch einzuschätzen. Hier könnte sich ein Investment also trotz der bereits erzielten Jahresrendite weiterhin lohnen.

NEL ASA kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich NEL ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
Neo_one  hmm 16:47
@Schmid41 dass was bei gamestop&co passiert, finde ich auch nicht gut. Zum einen bringt es wie m
0 Beiträge
Hier jetzt laut nach der Börsenaufsicht zu rufen ist doch nicht dein ernst? Was sollen die bei nem h
0 Beiträge
du siehst doch was bei Gamestop abgeht das belastet den Markt fast Weltweit. Wenn es einen der groß
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail