Nel ASA
NLLSF
1,28 EUR
-3,43 %

Nel ASA-Aktie: Das könnte was werden!

Nach den starken Verlusten von Anfang des Jahres scheint die NEL ASA-Aktie das Jahr zumindest auf dem aufsteigenden Ast beenden zu wollen.

Liebe Leser,

letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der NEL ASA-Aktie. Ihre Erkenntnisse im Überblick:

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

  • Der Stand! Bei der NEL ASA-Aktie sieht es aktuell nicht schlecht aus, denn der Wert scheint die Tiefststände endgültig hinter sich gelassen zu haben. Zumindest solange die gute Stimmung anhält.
  • Die Entwicklung! Nachdem die Kurse der NEL ASA-Aktie Anfang des Jahres noch sehr hoch lagen, ging es deutlich bergab mit dem Wert. Nach einer Zeit von unterdurchschnittlichen Renditen gegenüber der Benchmark ging es in den letzten Wochen allerdings wieder um 17% auf knapp 1,90€ nach oben.
  • Das Chartbild! Für die Nel Asa-Aktie beträgt der GD200l 19,11 NOK und der letzte Schlusskurs liegt mit 19,1 NOK auf ähnlichem Niveau (-0,05 Prozent Abweichung). Für den GD50 bei 15,55 NOK liegt der letzte Schlusskurs +22,83 Prozent darüber.
  • Der Ausblick! Sofern sich die Aufwärtsdynamik halten kann und auch die gute Stimmung im Bereich Wasserstoff weiter anhält, könnte es mit der NEL ASA-Aktie weiter bergauf gehen. Auch könnte sich der Aufwärtstrend durch das Überschreiten der 20 NOK-Marke noch beschleunigen.

Wie wird sich die Situation nun weiter entwickeln? Wir bleiben für Sie dran.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 23.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie.