NanoRepro-Aktie: Das One-Hit-Wonder?

Die noch vor einem Jahr kaum beachtete NanoRepro-Aktie schoss zu Beginn des Jahres nur so in die Höhe. Im letzten Sommer erreichte das Papier noch mit Mühe und Not Kurse oberhalb von einem Euro. Anfang März wurde es dann im Hoch zu 22,40 Euro gehandelt.

Ausgelöst wurde die Euphorie bei den Börsianern durch die vom Unternehmen hergestellten Corona-Tests. Die haben auch jetzt noch Hochkonjunktur und werden aller Voraussicht nach für sprudelnde Umsätze im laufenden Jahr sorgen. Mittlerweile scheint den Anlegern aber klar zu sein, dass die Halbwertszeit für Geschäfte mit Corona-Tests eher kurz ausfallen wird.

Der Blick nach vorne

Mit zunehmenden Fortschritten bei den Impfkampagnen werden Corona-Tests mehr und mehr an Bedeutung verlieren. Ganz verschwinden werden sie so schnell wohl nicht. So ziemlich alle Experten gehen aber davon aus, dass ab dem nächsten Jahr bedeutend weniger getestet wird. Ob die NanoRepro-Aktie unter diesen Umständen jemals wieder ihr Allzeit-Hoch erreichten wird, scheint fraglich.

Die große Frage für den Moment lautet daher, wo der Titel fair bewertet sein könnte. Aktuell scheinen die Aktionäre sich mit der 9-Euro-Linie anzufreunden. Diese wurde im frühen Handel am heutigen Donnerstag nach Abschlägen in Höhe von 0,77 Prozent punktgenau erreicht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NanoRepro?

Gibt es noch Hoffnung für die NanoRepro-Aktie?

Zwar notiert die NanoRepro-Aktie weiterhin um den Faktor 9 höher als noch vor einem Jahr. Dennoch haben die Kurse sich in nur zwei Monaten mehr als halbiert, was für viele eine klare Enttäuschung sein dürfte. Zumindest kurzfristig fallen die Wachstumschancen eher überschaubar aus.

Das Management steht nun vor der großen Aufgabe, den Anlegern Mut für eine Zeit nach Corona zu machen. Das wird keine leichte Aufgabe, denn ein Coup von einem vergleichbaren Ausmaß ist eher weniger zu erwarten. Umso wichtiger wird es sein, dass die horrenden Umsätze in diesem Jahr an der richtigen Stelle investiert werden. Dann gibt es auch langfristig Hoffnung darauf, dass die NanoRepro-Aktie sich weiter in Richtung Norden entwickelt.

NanoRepro kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich NanoRepro jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen NanoRepro-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NanoRepro-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu NanoRepro. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

NanoRepro Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu NanoRepro
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose NanoRepro-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
NanoRepro
DE0006577109
3,82 EUR
1,33 %

Mehr zum Thema

NanoRepro Aktie: Das könnte ganz eng werden!
Aktien-Broker | 13.05.2022

NanoRepro Aktie: Das könnte ganz eng werden!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. NanoRepro Aktie: Tut sie es schon wieder? Aktien-Broker 230
Wichtige Kursmarken im Chart Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Nanorepro-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 6,96 EUR mit dem aktuellen Kurs (4,63 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -33,48 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen…
08.04. NanoRepro Aktie: Das ist ein absolutes Geschenk! Aktien-Broker 260
Fundamentale Kennziffern für NanoRepro Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Nanorepro mit einem Wert von 2,48 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 116,55 , womit sich ein Abstand von 98 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als…
Anzeige NanoRepro: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2128
Wie wird sich NanoRepro in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle NanoRepro-Analyse...
25.03. NanoRepro Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen! Aktien-Broker 170
NanoRepro fundamental unterbewertet Die Aktie von Nanorepro gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 2,48 insgesamt 98 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör", der 117,72 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Wie viel verdienen die Anleger an der Dividende? Wer…
18.03. NanoRepro Aktie: Schlummert hier großes Potenzial? Aktien-Broker 200
NanoRepro im Vergleich unterbewertet Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 2,48. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Nanorepro zahlt die Börse 2,48 Euro. Dies sind 98 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 118,46. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird…

NanoRepro Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NanoRepro-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

NanoRepro Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz