Mutares Aktie kann nicht mit dem Markt Schritt halten!

Mutares und die Kursrendite – der Vergleich

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Mutares & mit einer Rendite von 63,23 Prozent mehr als 544 Prozent darunter. Die „Kapitalmärkte“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 862,39 Prozent. Auch hier liegt Mutares & mit 799,16 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Mutares: Was sagt die Stimmung aus?

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Mutares & wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Dadurch erhält Mutares & auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Mutares?

Stimmung ist im Keller

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Mutares & zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Sell“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Sell“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Sell“-Einstufung.

Wie entwickelt sich der RSI?

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Mutares & anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 50,68 Punkten, was bedeutet, dass die Mutares &-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Auch hier ist Mutares & weder überkauft noch -verkauft (Wert43,98), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Damit erhält Mutares & eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mutares-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Mutares jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mutares-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Mutares
DE000A0SMSH2

Mehr zum Thema

Mutares Aktie: Neuer Kaufimpuls ausgelöst!
Aktien-Broker | 23.04.2022

Mutares Aktie: Neuer Kaufimpuls ausgelöst!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.03. Mutares Aktie: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet! Aktien-Broker 110
Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt fünf Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug…
06.03. Mutares Aktie: Das ist erstaunlich Aktien-Broker 194
Welche Verzinsung bietet die Dividende? Derzeit schüttet Mutares & höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Kapitalmärkte. Der Unterschied beträgt 1,15 Prozentpunkte (6,2 % gegenüber 5,05 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Buy". Mutares: Wie ist die die Stimmung der Anleger? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die…
Anzeige Mutares: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6939
Wie wird sich Mutares in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mutares-Analyse...
06.02. Super, Mutares! Aktien-Broker 248
Aktuelle Kursanalyse auf Basis des RSI Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Mutares &-Aktie hat einen Wert von 25,37. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine…
30.01. Mutares Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt! Aktien-Broker 504
Technische Analyse des aktuellen Kurses Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Mutares &-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 22,87 EUR mit dem aktuellen Kurs (21,75 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -4,9 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50).…