Murphy Oil Aktie: Die Wettbewerber können nur staunen!

Murphy Oil Aktie schlägt die Konkurrenz

Murphy Oil erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 180,71 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“-Branche sind im Durchschnitt um 52,5 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +128,2 Prozent im Branchenvergleich für Murphy Oil bedeutet. Der „Energie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 52,5 Prozent im letzten Jahr. Murphy Oil lag 128,2 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Welche Verzinsung bietet die Dividende?

Wer aktuell in die Aktie von Murphy Oil investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,61 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch einen geringeren Ertrag in Höhe von 5,48 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung „Sell“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Wie bewegt Murphy Oil die Gemüter?

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Murphy Oil zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Buy“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Positiven auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Buy“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Buy“-Einstufung.

Wie bewerten Chartanalysten die Lage?

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Murphy Oil-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 33,36 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (34,13 USD) auf ähnlichem Niveau (Unterschied +2,31 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Hold“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (34,98 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,43 Prozent Abweichung). Die Murphy Oil-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Hold“-Rating bedacht. Die Murphy Oil-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Murphy Oil?

Murphy Oil – Das Stimmungsbild der Anleger

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Murphy Oil im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Murphy Oil. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

Aktie schlechter bewertet als die Branche

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 35,62 ist die Aktie von Murphy Oil auf Basis der heutigen Notierungen 88 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ (290,24) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Was deutet der Relative Strength Index an?

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Murphy Oil anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 18,74 Punkten, was bedeutet, dass die Murphy Oil-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Buy“-Rating. Nun zum RSI25Der RSI25 liegt bei 48,09, was bedeutet, dass Murphy Oil hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Damit erhält Murphy Oil eine „Buy“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Murphy Oil kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Murphy Oil jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Murphy Oil-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Murphy Oil
US6267171022
31,69 EUR
0,10 %

Mehr zum Thema

Murphy Oil-Aktie: Die Meinung der Analysten!
Benzinga | 22.04.2022

Murphy Oil-Aktie: Die Meinung der Analysten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
31.03. Murphy Oil Aktie: Blendende Zukunft?Benzinga 2
Analysten haben im letzten Quartal die folgenden Bewertungen für Murphy Oil (NYSE:MUR) abgegeben: Bullish Einigermaßen bullish Gleichgültig Geradezu bearish Bearish Gesamtbewertung 3 0 3 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 Vor 1M 0 0 2 0 0 Vor 2M 2 0 0 0 0 Vor 3M 0 0 1 0 0   In den letzten 3 Monaten…
28.01. Murphy Oil Aktie: Aktueller Quartalsbericht vorgelegt!Benzinga 19
Murphy Oil (NYSE:MUR) hat am Donnerstag, den 27. Januar 2022 um 06:00 Uhr morgens seine Ergebnisse für das vierte Quartal veröffentlicht. Ergebnis Murphy Oil verfehlte die Gewinnschätzungen um 16,67% und meldete ein EPS von $0,4 gegenüber einer Schätzung von $0,48, was die Analysten überraschte. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $408,75 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf…
Anzeige Murphy Oil: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7957
Wie wird sich Murphy Oil in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Murphy Oil-Analyse...
05.11.2021 Murphy Oil-Aktie: Das sollten Sie sich anschauen!Benzinga 17
Murphy Oil (NYSE:MUR) verdiente im 3. Quartal 282,54 Mio. $, was einem Anstieg von 19,7 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal entspricht. Murphy Oil verzeichnete auch einen Gesamtumsatz von 630,70 Mio. $, was einem Anstieg von 14,75 % seit dem 2. Quartal entspricht. Im 2. Quartal verdiente Murphy Oil 236,03 Mio. $, und der Gesamtumsatz erreichte 549,64 Mio. $. Was ist…
04.11.2021 Murphy Oil-Aktie: Was Investoren wissen müssen!Benzinga 53
Murphy Oil (NYSE:MUR) hat am Donnerstag, den 4. November 2021 um 08:00 Uhr seine Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlicht. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Murphy Oil übertraf die Gewinnschätzungen um 41,18% und meldete ein EPS von $0,24 gegenüber einer Schätzung von $0,17, was die Analysten überraschte. Die Einnahmen stiegen um 208.835.000 $ gegenüber…