x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Morphosys-Aktie: Was für eine Berg- und Talfahrt!

Die Morphosys-Aktie hat in den letzten beiden Jahren alle Kursgewinne der Vorjahre abgegeben. Wie könnte es mit dem Biotech-Wert in Zukunft weitergehen?

Auf einen Blick:
  • Morphosys konnte seinen Umsatz in den ersten drei Quartal des Jahres deutlich gegenüber dem Vorjahr steigern.
  • Das Biotech-Unternehmen belasten jedoch sehr hohe Kosten.
  • Zudem bringt das Krebsmittel Monjuvi bislang noch nicht die erhofften Umsätze.

Die Morphosys-Aktie erlebte in den vergangenen zehn Jahren eine der größten Berg- und Talfahrten aller deutschen Aktie. Von 2012 bis 2020 versiebenfachte sich der Kurs der Biotech-Aktie. Von 2020 bis heute ging es aber umso schneller wieder bergab. Mit einem aktuellen Kurs von rund 15 Euro notiert die Morphosys-Aktie derzeit wieder auf dem Niveau der Jahre 2006 bis 2012. Wie könnte es mit Morphosys weitergehen?

Umsatz hui, Ergebnis pfui

Eine generell schwierige Frage bei Biotech-Unternehmen. Umsatzseitig sieht die Lage des Unternehmens gar nicht so schlecht aus. Morphosys konnte seine Einnahmen aus Produktverkäufen, Lizenzen, Tantiemen und Meilensteinzahlungen in den ersten neun Monaten des Jahres auf fast 200 Millionen Euro steigern. Ein deutlicher Zuwachs um über 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Morphosys Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max