Morgan Stanley Aktie: Deshalb handeln sie höher!

Morgan Stanley Aktie: Die Aktie weicht erheblich von ihrem vortäglichen Kurs ab. Wir haben uns das genau angeschaut und den Grund herausgearbeitet!

Die Aktien von Morgan Stanley (NYSE:MS) werden am Donnerstag höher gehandelt, nachdem das Unternehmen seine Finanzergebnisse für das erste Quartal bekannt gegeben hat.

Umsatz gesunken!

Morgan Stanley meldete für das erste Quartal einen Umsatz von 14,8 Mrd. Dollar, was einem Rückgang von 15,72 Mrd. Dollar gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das Unternehmen meldete einen Quartalsgewinn von 2,06 $ pro Aktie, der unter dem Gewinn von 2,22 $ pro Aktie im ersten Quartal 2021 lag. Morgan Stanley sagte, dass der Umsatz von Institutional Securities in Höhe von 7,7 Milliarden US-Dollar eine starke Performance bei Aktien und festverzinslichen Wertpapieren widerspiegelt, die auf ein anhaltend starkes Kundenengagement zurückzuführen ist. Der Bereich Wealth Management verzeichnete im Quartal einen Netto-Neugeldzufluss von 142 Milliarden Dollar. „Die Ergebnisse des Quartals bestätigen, dass unser nachhaltiges Geschäftsmodell gut positioniert ist, um langfristig Wachstum zu erzielen,“ sagte James Gorman, Chairman und CEO von Morgan Stanley.

Morgan Stanley kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Morgan Stanley jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Morgan Stanley-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Morgan Stanley
US6174464486
77,16 EUR
-1,76 %

Mehr zum Thema

Morgan Stanley-Aktie: War DIES zu erwarten?
Volker Gelfarth | 01.05.2022

Morgan Stanley-Aktie: War DIES zu erwarten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Morgan Stanley-Aktie: Die Aktie explodiert! Benzinga 74
Morgan Stanley (NYSE:MS) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 5,97% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 17,53% erzielt. Derzeit hat Morgan Stanley eine Marktkapitalisierung von 143,39 Mrd. $. Kauf von MS-Aktien im Wert von 100 $ Hätte ein Anleger vor 10 Jahren MS-Aktien im Wert von 100 $ gekauft, wären diese heute 481,71…
29.04. Goldman Sachs-Aktie: Erstes Bitcoin-gesichertes Darlehen! Benzinga 110
Interessantes Geschäft Nach einem Bericht von Bloomberg vom Donnerstag hatte die Bank Kreditnehmern Bargeld geliehen, das mit Bitcoin besichert war. “Das Geschäft war für Goldman aufgrund seiner Struktur und des 24-Stunden-Risikomanagements interessant,” sagte ein Goldman-Sprecher gegenüber Bloomberg per E-Mail. Bitcoin- und Ethereum-Derivate Im Mai hat Goldman seine Krypto-Handelsabteilung zwei Jahre nach ihrer Schließung wiedereröffnet. Damals hieß es auch, das Unternehmen…
Anzeige Morgan Stanley: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1982
Wie wird sich Morgan Stanley in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Morgan Stanley-Analyse...
28.04. Morgan Stanley-Aktie: Whale Trades gesichtet! Benzinga 122
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Morgan Stanley (NYSE:MS) haben wir 30 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 56% der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 43% mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 11 Puts mit einem Gesamtbetrag von 1.533.768 $ und 19 Calls mit einem…
13.04. Morgan Stanley Aktie: Was Wale machen! Benzinga 86
Was machen die Wale? Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei MS passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir…