Moovly Media: Pleite oder Chance?

Moovly Media: Was sagt die Chartanalyse?

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Moovly Media verläuft aktuell bei 0,3 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 0,15 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -50 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,17 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Moovly Media-Aktie der aktuellen Differenz von -11,76 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

Wie können wir die Daten des RSI deuten?

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Moovly Media führt bei einem Niveau von 50 zur Einstufung „Hold“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 52,38 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Hold“.

Sollten Moovly Media Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Moovly Media jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Moovly Media-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Was ist ein Death Cross?

Das „Todeskreuz“ (englisch: Death Cross) ist ein Chartmuster, das eine Kursschwäche u...

Was ist der Aktienmarkt und wie funktioniert er?

Wenn Sie das Wort Börse hören, denken Sie vielleicht an reiche Leute, Luxusyachten und C...

Was ist Paper Trading? Was bringt es Ihnen?

Paper Trading ist im Grunde ein simulierter Handel. Sie treffen Entscheidungen über den Z...

Was ist ein gleitender Durchschnitt?

Gleitende Durchschnitte sind ein wichtiges Instrument der Trendanalyse. Sie sind nützlich...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Moovly Media
CA61634Q1081
0,06 EUR
-5,40 %

Mehr zum Thema

Moovly Media Aktie: Jetzt bloß einen kühlen Kopf behalten!
Aktien-Broker | Mi

Moovly Media Aktie: Jetzt bloß einen kühlen Kopf behalten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.05. Moovly Media Aktie: Eine Gewinnchance?Aktien-Broker 14
Moovly Media: Wie ist die die Stimmung der Anleger? Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell…
06.04. Moovly Partner VMC startet OEM-VideodienstIRW Press 4
Quelle: IRW Press VANCOUVER, KANADA – 6. April 2022 – Moovly Media Inc. (TSXV: MVY) (OTC: MVVYF) (FRANKFURT: 0PV2) („Moovly“ oder „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass seine Integration mit dem Video Marketing Center („VMC“) (siehe frühere Pressemeldung) jetzt live ist.Mit dieser Integration können VMC-Nutzer nun ihre kundenspezifischen Vertriebs- und Marketingkampagnen nahtlos erstellen, verteilen und ihre Video-Inhalte überwachen –…
Anzeige Moovly Media: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1160
Wie wird sich Moovly Media in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Moovly Media-Analyse...
12.03. Moovly Media-Aktie: Das sieht nicht gut aus!Aktien-Barometer 9
Die Moovly Media-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung ein wenig an Boden verloren: Seit Januar ist der Titel an der Bourse de Toronto um 4,76 Prozent gefallen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens wieder aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 17,65 Prozent. Den jüngsten Handelstag beendete der Titel ebenfalls mit einem satten…
17.02. Moovly erweitert Sprachenangebot zur Unterstützung des PartnerwachstumsIRW Press 11
Quelle: IRW Press VANCOUVER, KANADA - 17. Februar 2022 - Moovly Media Inc. (TSX VENTURE: MVY) (OTCQB: MVVYF) (FRANKFURT: 0PV2) („Moovly“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Anzahl der Sprachen, in denen seine Videoerstellungsplattform verfügbar ist, um Deutsch, Italienisch und Portugiesisch erweitert hat. Contenthouse, der Partner von Moovly, (siehe Pressemeldung vom 12. November 2020)…