Mobilezone Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!

Stimmungslage bei Mobilezone intakt?

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Mobilezone konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Mobilezone auf dieser Stufe daher eine „Hold“-Rating.

Technische Analyse sieht Aufwärtstrend

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Mobilezone-Aktie ein Durchschnitt von 12,11 CHF für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 14,54 CHF (+20,07 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (13,36 CHF) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+8,83 Prozent), somit erhält die Mobilezone-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Mobilezone erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Buy“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Mobilezone?

Die Konkurrenten können nicht mithalten

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 48,61 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Mobilezone damit 44,4 Prozent über dem Durchschnitt (4,2 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Spezialität Einzelhandel“ beträgt -5,21 Prozent. Mobilezone liegt aktuell 53,82 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Mobilezone kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Mobilezone jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mobilezone-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Mobilezone
CH0276837694

Mehr zum Thema

Mobilezone Aktie: Was könnte noch schöner sein?
Aktien-Broker | 27.04.2022

Mobilezone Aktie: Was könnte noch schöner sein?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.03. Mobilezone Aktie: Jetzt zugreifen bei der Dividendenperle? Aktien-Broker 164
Wie schlägt sich Mobilezone bei der Dividende? Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Mobilezone aktuell 5,13. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +1,28 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Spezialität Einzelhandel". Mobilezone bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Buy"-Bewertung. Mobilezone hängt den Markt ab Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine…
19.02. Mobilezone Aktie: Was soll man von dieser Dividende halten? Aktien-Broker 158
Wie verlockend ist die Dividendenrendite? Mobilezone hat mit einer Dividendenrendite von 1,88 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (3.85%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Spezialität Einzelhandel"-Branche beträgt -1,96. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Mobilezone-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung. Wie gut schneidet Mobilezone bei Anlegern ab? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern…
Anzeige Mobilezone: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6635
Wie wird sich Mobilezone in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mobilezone-Analyse...
05.12.2021 Mobilzone Aktie - Grund zur Freude? Volker Gelfarth 188
Mobilezone hat für 2021 einen neuen Rekordgewinn in Aussicht gestellt. Die Halbjahreszahlen sind vielversprechend. Der Konzern ist durch die Verkäufe des Großhandelsgeschäfts in Deutschland und der Tochter in Österreich schlanker, aber auch deutlich rentabler geworden. Das organische Umsatzplus, bereinigt um die Veräußerungen, lag bei 9,7%. Die operative Marge wurde von 2 auf 6,6% ausgeweitet und nähert sich damit der anvisierten…
20.11.2021 Mobilezone Aktie: Der Knaller! Aktien-Broker 158
Die Aktie ist derzeit ein Outperformer Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 40,88 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Mobilezone damit 37,63 Prozent über dem Durchschnitt (3,25 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Spezialität Einzelhandel" beträgt -6,67 Prozent. Mobilezone liegt aktuell 47,55 Prozent über diesem…