Mobile TeleSystems Pjsc Aktie: Deshalb geht es ihr gar nicht gut!

Mobile TeleSystems Pjsc im Vergleich unterbewertet

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Mobile Telesystems Pjsc beträgt das aktuelle KGV 9,47. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“ haben im Durchschnitt ein KGV von 16,23. Mobile Telesystems Pjsc ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Was halten die Aktionäre von Mobile TeleSystems Pjsc?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Mobile Telesystems Pjsc in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Mobile Telesystems Pjsc haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Mobile Telesystems Pjsc bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Mobile TeleSystems Pjsc?

Ist die Kursrendite zufriedenstellend?

Mobile Telesystems Pjsc erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 7,79 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Drahtlose Telekommunikationsdienste“-Branche sind im Durchschnitt um 16,59 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -8,8 Prozent im Branchenvergleich für Mobile Telesystems Pjsc bedeutet. Der „Telekommunikationsdienste“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 16,59 Prozent im letzten Jahr. Mobile Telesystems Pjsc lag 8,8 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Das Stimmungsbarometer ist im Tief

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Mobile Telesystems Pjsc auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Mobile Telesystems Pjsc in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Sell“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Mobile Telesystems Pjsc hinsichtlich der Stimmung als „Sell“ eingestuft werden muss.

Sollten Mobile TeleSystems Pjsc Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Mobile TeleSystems Pjsc jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mobile TeleSystems Pjsc-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Mobile TeleSystems Pjsc
US6074091090
3,46 EUR
-32,38 %

Mehr zum Thema

Mobile TeleSystems-Aktie: Q4 Einblicke!
Benzinga | 05.03.2022

Mobile TeleSystems-Aktie: Q4 Einblicke!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.03. Mobile TeleSystems-Aktie: Die Gewinnvorschau! Benzinga 92
Analysten schätzen, dass Mobile TeleSystems einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,19 ausweisen wird. Die Bullen von Mobile TeleSystems werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die…
25.10.2021 Kommunikations-Aktien: Fünf bemerkenswerte Value-Aktien! Benzinga 188
Was macht eine Value-Aktie aus? Eine Value-Aktie wird in der Regel dadurch definiert, wie die Anleger auf dem Markt die künftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens bewerten. Niedrige KGV-Multiplikatoren sind gute Basisindikatoren dafür, dass das Unternehmen unterbewertet ist und höchstwahrscheinlich als Value-Aktie eingestuft werden kann. Die folgenden Aktien gelten als bemerkenswerte Value-Aktien im Kommunikationsdienstleistungssektor: ViacomCBS (NASDAQ:VIACA) - KGV: 7,9 Mobile TeleSystems (NYSE:MBT)…
Anzeige Mobile TeleSystems Pjsc: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7002
Wie wird sich Mobile TeleSystems Pjsc in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mobile TeleSystems Pjsc-Analyse...
09.10.2021 Kommunikationsdienste-Aktien: Diese 12 bewegen sich am Freitag vorbörslich! Benzinga 300
Kursgewinner Die Aktien von Paltalk (NASDAQ:PALT) stiegen im vorbörslichen Handel am Freitag um 4,23% auf $8,62. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $71,0 Millionen. Lizhi (NASDAQ:LIZI) Aktien stiegen um 3,19% auf $3,23. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 162,4 Mio. $. Die Aktien der Salem Media Group (NASDAQ:SALM) stiegen um 3,1% auf 3,65 $. Der Marktwert der ausstehenden Aktien…
06.09.2021 Kommunikationsdienste-Aktie: 5 Value-Aktien aus dem Sektor! Benzinga 230
Value-Aktien verstehen Eine Value-Aktie wird in der Regel danach definiert, wie die Anleger auf dem Markt die künftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens bewerten. Niedrige KGV-Multiplikatoren sind gute Basisindikatoren dafür, dass das Unternehmen unterbewertet ist und höchstwahrscheinlich als Value-Aktie eingestuft werden kann. Die folgenden Aktien gelten als bemerkenswerte Value-Aktien im Bereich der Kommunikationsdienste: Mobile TeleSystems (NYSE:MBT) - KGV: 9,09 Scienjoy Holding (NASDAQ:SJ)…