Millennial Lithium: Die Bullen setzen sich eindrucksvoll durch!

In der letzten Woche wurde zunehmend klar, dass die Anleger bei der Millennial Lithium-Aktie eine wichtige Entscheidung zu treffen hatten. Es galt, entweder den Abwärtstrend seit dem Hoch vom 6. Oktober bei 1,19 Euro zu überwinden oder den 50-Tagedurchschnitt nachhaltig zu unterschreiten.

Inzwischen ist die Entscheidung gefallen. Die Bullen haben sich durchgesetzt und sie haben dies in einer sehr eindrucksvollen Art und Weise getan. Der Abwärtstrend wurde am Dienstag erstmals ernsthaft attackiert, am Mittwoch hochdynamisch durchbrochen und auch heute wird die Rallye durch den Anstieg bis auf 1,43 Euro zunächst eindrucksvoll fortgesetzt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Millennial Lithium?

Der stark überkaufte Zustand der Aktie macht nun allerdings eine Pause immer wahrscheinlicher. Darauf deuten auch die heutigen Abgaben unmittelbar nach dem neuen Hoch bei 1,43 Euro hin. Für die Bullen kommt es nun darauf an, dass das Hoch vom 6. Oktober bei 1,19 Euro nicht nachhaltig unterschritten wird. Gelingt dies, könnte die Rallye in einem zweiten Schritt durch einen Anstieg über 1,43 Euro weiter fortgesetzt werden.

Kritisch zu werten wäre allerdings ein signifikanter Rückfall unter das Hoch vom 6. Oktober bei 1,19 Euro. Er dürfte einen Test des Hochs vom 27. Oktober bei 1,11 Euro nach sich ziehen. Findet die Aktie selbst hier keinen Halt, drohen Abgaben bis auf das Hoch vom 9. November bei 1,05 Euro.

Millennial Lithium kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Millennial Lithium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Millennial Lithium-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Millennial Lithium-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Millennial Lithium. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Millennial Lithium Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Millennial Lithium
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Millennial Lithium-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Millennial Lithium
CA60040W1059

Mehr zum Thema

Millennial Lithium-Aktie: Auch eine Chance!
Aktien-Barometer | 10.04.2022

Millennial Lithium-Aktie: Auch eine Chance!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.03. Millennial Lithium-Aktie: Das sieht gar nicht gut aus! Aktien-Barometer 344
Die Millennial Lithium-Aktie hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Bourse de Toronto um 98,91 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens sich jedoch nicht bewegt: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Plus/Minus von 0 Prozent. Auch im letzten Tagesverlauf machte das Papier…
24.02. Millennial Lithium Aktie: Jetzt finden alle die Aktie gut! Aktien-Broker 416
Millennial Lithium und die Stimmung bei den Anlegern Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Millennial Lithium. Die Diskussion drehte sich an fünf Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An vier Tagen waren die Anleger eher neutral…
Anzeige Millennial Lithium: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4233
Wie wird sich Millennial Lithium in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Millennial Lithium-Analyse...
12.02. Millennial Lithium Aktie taucht in den roten Bereich! Aktien-Broker 296
Zu viel des Guten – die Aktie ist überkauft Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Millennial Lithium-Aktie hat einen Wert von 82,56. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft…
07.02. Millennial Lithium Aktie: Wie ist das denn jetzt passiert? Aktien-Broker 1374
Millennial Lithium in der charttechnischen Bewertung Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Millennial Lithium-Aktie beträgt dieser aktuell 3,66 CAD. Der…

Millennial Lithium Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Millennial Lithium-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Millennial Lithium Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz