Microvision WA Aktie: Wie wichtig ist diese Entwicklung?

Was deutet der Relative Strength Index an?

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Microvision. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 31,47 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Microvision momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Microvision ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert66,29). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Microvision wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Kurs von Microvision WA ohne Kaufsignale

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Microvision-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 11,55 USD mit dem aktuellen Kurs (3,26 USD), ergibt sich eine Abweichung von -71,77 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (4,94 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-34,01 Prozent Abweichung). Die Microvision-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microvision WA-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Microvision WA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microvision WA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microvision WA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Microvision WA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Microvision WA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Microvision WA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Microvision WA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Microvision WA
US5949603048
3,46 EUR
7,45 %

Mehr zum Thema

Microvision-Aktie: Welche Möglichkeiten gibt es?
Benzinga | 30.04.2022

Microvision-Aktie: Welche Möglichkeiten gibt es?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.04. MicroVision-Aktie: Was ist heute los? Benzinga 86
Die Aktien von MicroVision, Inc. (NASDAQ:MVIS) wurden heute fast 10 % niedriger gehandelt, nachdem das Unternehmen schlechter als erwartete EPS- und Umsatzergebnisse für das erste Quartal gemeldet hatte. Die Aktien konnten diese Verluste im weiteren Verlauf der Sitzung ausgleichen und schlossen den Tag mit einem Plus von 2 Cents. Quartalsverlust MicroVision meldete einen Quartalsverlust von 8 Cents pro Aktie und…
27.04. Microvision-Aktie: Ein Blick auf die Ergebnisse! Benzinga 104
Analysten schätzen, dass Microvision einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,07 ausweisen wird. Microvision-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose. Bisherige Gewinnentwicklung Im letzten…
Anzeige Microvision WA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8144
Wie wird sich Microvision WA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Microvision WA-Analyse...
03.04. Können Microvision WA-Anleger sich noch gedulden? Aktien-Broker 80
Microvision WA und die Gleitenden Durchschnitte Die Microvision ist mit einem Kurs von 4,44 USD inzwischen +14,73 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -50,94 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie…
31.03. Microvision-Aktie: Zenit verfehlt? Benzinga 86
Microvision (NASDAQ:MVIS) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 3,91% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 18,18% erzielt. Derzeit hat Microvision eine Marktkapitalisierung von $864,46 Millionen. Kauf von MVIS-Aktien im Wert von 100 $: Wenn ein Anleger vor 5 Jahren MVIS-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese heute 218,96 $ wert,…

Microvision WA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microvision WA-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Microvision WA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz