Microsoft-Aktie: 22 Milliarden Dollar Budget für Kampfbrillen!

Pentagon und US-Armee debattieren über 22 Milliarden Dollar Budget für Microsoft-Kampfbrillen.

  • Die US-Armee wollte in den nächsten zehn Jahren rund 22 Milliarden Dollar für Hightech-Kampfbrillen und damit verbundene Dienstleistungen von der Microsoft Corp (NASDAQ:MSFT) ausgeben, berichtet Bloomberg.

Die anfängliche Prognose könnte doppelt so hoch sein, wie der Dienst erwartet

  • Ein Generalinspekteur des Pentagons sah in dem Vertrag eine Belastung von bis zu 21,9 Milliarden Dollar an Steuergeldern.
  • Das Heer argumentierte jedoch, dass es sich bei der Schätzung um ein Worst-Case-Szenario und eine Obergrenze handelte, die sämtliche Hardware, Komponenten und Dienstleistungen für die Ausgaben des Dienstes im Laufe des Jahrzehnts einschloss.
  • „Weniger als die Hälfte dieser Summe ist für die U.S. Army möglich,“ sagte die Army.
  • Microsoft’s Integrated Visual Augmentation System wird wahrscheinlich ein „Heads-up-Display“ für die US-Bodentruppen bereitstellen und es den Befehlshabern ermöglichen, Informationen auf ein Visier vor dem Gesicht eines Soldaten zu projizieren, einschließlich Nachtsicht.
  • Kursentwicklung: MSFT-Aktien wurden bei der letzten Überprüfung am Freitag um 2 % niedriger bei 275,18 $ gehandelt.

Microsoft kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Microsoft jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microsoft-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microsoft-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Microsoft. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Microsoft Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Microsoft
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Microsoft-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Microsoft
US5949181045
243,10 EUR
0,37 %

Mehr zum Thema

Microsoft-Aktie: Der Gewinner von morgen zu unschlagbar günstigen Kursen!
Alexander Hirschler | 07:38

Microsoft-Aktie: Der Gewinner von morgen zu unschlagbar günstigen Kursen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Microsoft-Aktie: Schöne neue Welt? Andreas Göttling-Daxenbichler 218
Mit einer kleinen aber feinen Änderung an seinem Betriebssystem Windows 11 stößt Microsoft derzeit nicht wenige Nutzer vor den Kopf. Mit dem Herbst-Update werden künftig auch Nutzer der Pro-Variante dazu gedrängt, bei der Installation ein Microsoft-Konto anzulegen oder sich mit einem bereits bestehenden anzumelden. Bisher konnten Pro-Nutzer noch relativ schmerzfrei auch Offline-Konten anlegen. Völlig unmöglich wird das wohl (noch?) nicht…
Di Microsoft-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 3270
Microsoft ist ein weltweit agierendes Unternehmen. Jüngst kam es allerdings zu Wettbewerbs-Beschwerden. Hintergrund ist, dass der europäische Cloud-Anbieter OVH Beschwerde in Brüssel eingereicht hat. Er sah sich durch die Lizenzbedingungen benachteiligt. Wie wird es hier weitergehen? In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob es sich lohnt, die Microsoft-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht…
Anzeige Microsoft: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3682
Wie wird sich Microsoft in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Microsoft-Analyse...
18.05. Microsoft-Aktie: Time to buy? Peter Wolf-Karnitschnig 224
Der Kursverlauf der Microsoft-Aktie war seit Jahresbeginn von zahlreichen Ups and Downs geprägt. Bislang konnte die Aktie des Tech-Riesen keinen eindeutigen Trend finden. Mit einem aktuellen Kurs von 252 Euro notiert die Microsoft-Aktie nur hauchdünn über ihrem Jahrestief aus dem Februar bei 243 Euro. Ist das eine Gelegenheit, in die Aktie einzusteigen? Viele erfolgreiche Standbeine Die meisten Analysten sind nach…
17.05. Microsoft-Aktie: Attraktive Einstiegskurse, aber ... Alexander Hirschler 296
Der starke Verkaufsdruck an den Märkten hat auch vor der Aktie des Softwaregiganten Microsoft keinen Halt gemacht. In der vergangenen Woche rutschten die Kurse unter die horizontale Unterstützung bei 270 Dollar und markierten ein Tief bei 250,02 Dollar. Das war der niedrigste Stand seit Anfang Juni 2021. Auch wenn sich die Aktie am Freitag mit einem Gewinn von 2,26 Prozent…

Microsoft Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microsoft-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Microsoft Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz