Micron Technology Aktie: Bitte unbedingt beachten

Micron hat für das abgelaufene Geschäftsjahr starke Zahlen vorgelegt und den Umsatz um 29,3% auf 27,7 Mrd $ gesteigert.

Micron hat für das abgelaufene Geschäftsjahr starke Zahlen vorgelegt und den Umsatz um 29,3% auf 27,7 Mrd $ gesteigert. Unterm Strich ist ein Gewinnsprung von 118,1% auf 5,9 Mrd $ gelungen. Damit hat Micron seine Prognosen übertroffen. Die Erfolge möchte der Konzern künftig direkt an seine Aktionäre weitergeben. Deswegen soll eine quartalsweise Dividendenzahlung eingeführt werden.

Über die Höhe schwieg sich der Vorstand aus. Trotz dieser Erfolge haben sich die Aussichten für die nächsten Quartale verschlechtert. Der Preis für die DRAM-Arbeitsspeicher werden sinken, da trotz des Chip-Mangels eine Überkapazität im Markt herrscht. Die DRAMSpeicher sind Microns wichtigste Produktgruppe, sodass der Konzern erheblich von diesen Entwicklungen beeinträchtigt wird. Micron hat zu lange auf diese Technik vertraut und zu wenig in Innovationen investiert. Die Geschäfte mit den NAND-Flashspeichern sind zwar vielversprechend, machen aber immer noch einen deutlich geringeren Teil des Umsatzes aus, auch wenn sich ihr Anteil vergrößert hat.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Micron?

Gleichzeitig wächst die Konkurrenz aus Asien. Vor allem in Südkorea und China mausern sich Produzenten für Speicherlösungen. Micron muss investieren, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Das wird kurzund mittelfristig die Kostenquote erhöhen. Derzeit geplant ist eine neue Fabrik für Speicherlösungen in Japan, die allein 7 Mrd $ kosten soll. Weitere 150 Mio $ sollen in die eigene Forschung und Entwicklung fließen.

Sollten Micron Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Micron jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Micron-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Micron
US5951121038
69,13 EUR
-2,14 %

Mehr zum Thema

Micron Aktie: Finger weg?
Aktien-Broker | Fr

Micron Aktie: Finger weg?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Micron Technology-Aktie: Eine sichere Investition? Ethan Kauder 332
Unser Analystenteam hat Micron auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Micron mit einer Rendite von -19,17 Prozent mehr als 78…
30.04. Micron Technology-Aktie: Walfanggeschäfte gesichtet! Benzinga 134
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit MU passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was…
Anzeige Micron: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9915
Wie wird sich Micron in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Micron-Analyse...
29.04. Micron Technology-Aktie: Ein bearishes Zeichen erscheint auf dem Chart! Benzinga 146
Wenn die Geschichte ein Hinweis ist, könnte es für die Aktien von Micron Technology (NASDAQ:MU) Probleme geben. Viele Händler verwenden Systeme mit gleitenden Durchschnittskreuzen, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittskurs über einem längerfristigen Durchschnittskurs kreuzt, könnte dies bedeuten, dass die Aktie nach oben tendiert. Wenn der kurzfristige Durchschnittspreis unter dem langfristigen Durchschnittspreis kreuzt, bedeutet das, dass der…
26.04. Micron Technology Aktie: Übertrifft sie den Erwartungen? Benzinga 104
Die Leerverkaufsquote von Micron Technology Inc. (NASDAQ:MU) ist seit dem letzten Bericht um 7,21% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 24,71 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 2,23% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler durchschnittlich 1,0 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interest wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse…