MGC Pharmaceuticals-Aktie: Einer traut sich!

Die MGC Pharmaceuticals-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Nun gibt es Indizien, dass der Titel "überverkauft" ist.

Die MGC Pharmaceuticals-Aktie hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Australian Stock Exchange um 37,84 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch aufwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Plus von 4,55 Prozent. Am heutigen Tag gab es bis 14:29 Uhr MEZ keine Bewegung bei dem Titel, sodass er wie am Tag zuor bei 0,023 australischen Dollar steht.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der MGC Pharmaceuticals-Aktie belief sich an der Australian Stock Exchange in den vergangenen 20 Tagen auf 3,28 Millionen Anteile – etwa 0,1 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Eine starke Abweichung nach oben gab es zuletzt am 22.02, als 18,2 Millionen MGC Pharmaceuticals-Aktien an einem Tag den Besitzer gewechselt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei MGC Pharmaceuticals?

Unterbewertet?

Dass die MGC Pharmaceuticals-Aktie vor einigen Wochen ein Tal durchschritten hat, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit über dem GD20 (13,04 %), jedoch unter dem GD50 (-30,43 %), sowie dem GD100 (-73,91 %). Der 14-Tage-Relative-Stärke-Index (33,38) legt nahe, dass der Titel leicht „überverkauft“ ist.

Derzeit deckt lediglich ein Experte den Titel. Das Kursziel des Analysten liegt bei 0,14 AUD und seine Empfehlung lautet „Kaufen“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre MGC Pharmaceuticals-Analyse vom 04.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich MGC Pharmaceuticals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen MGC Pharmaceuticals-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
MGC Pharmaceuticals
AU000000MXC6
0,01 EUR
-10,17 %

Mehr zum Thema

MGC Pharmaceuticals-Aktie: Luft nach oben!
Aktien-Barometer | 07.04.2022

MGC Pharmaceuticals-Aktie: Luft nach oben!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.04. MGC Pharmaceuticals-Aktie: Einfach nur fair! Aktien-Barometer 11
Die MGC Pharmaceuticals-Aktie hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Australian Stock Exchange um 32,43 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 7,41 Prozent. Ein Plus von 4,17 Prozent stand hingegen am…
24.03. MGC Pharmaceuticals Aktie: Katerstimmung bei den Anlegern? Aktien-Broker 2
Keine gute Stimmung bei MGC Pharmaceuticals Die Anleger-Stimmung bei Mgc in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen…
Anzeige MGC Pharmaceuticals: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2610
Wie wird sich MGC Pharmaceuticals in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle MGC Pharmaceuticals-Analyse...
03.02. MGC Pharmaceuticals-Aktie: Bergab! Aktien-Barometer 24
Die MGC Pharmaceuticals-Aktie hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Australian Stock Exchange um 10,81 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 8,33 Prozent. Am heutigen Tag gab es bis 13:37 Uhr…
23.01. Sollten Anleger sich freuen, MGC Pharmaceuticals? Aktien-Broker 24
Wie schätzen Anleger die Lage ein? Mgc wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend…