Mesa Airlines-Aktie: Anstieg durch Zunahme der Flugbewegungen?

Mesa Airlines verzeichnet 35,6 % Blockstundenwachstum im September

Überblick

  • Mesa Air Group Inc. (NASDAQ:MESA) Mesa Airlines meldete 29.524 Blockstunden im September 2021, ein Anstieg von 35,6 % gegenüber dem Vorjahresmonat, der auf eine anhaltende Zunahme der Flugbewegungen und die Lockerung bestimmter COVID-Beschränkungen zurückzuführen ist.
  • Die Abflüge im September 2021 stiegen gegenüber September 2020 um 32,4 % auf 14.826.
  • Das Unternehmen meldete einen kontrollierbaren Erfüllungsfaktor von 99,92 % bzw. 99,86 % für seine Operationen mit American und United.
  • Die Blockstunden bei American Airlines Group Inc(NASDAQ:AAL) stiegen um 17,3 % und bei United Airlines Holdings Inc(NASDAQ:UAL) um 47,9 %.
  • Die Blockstunden gingen im September um 9,2 % zurück, und die Abflüge fielen um 7,3 % gegenüber August 2021.
  • Kursentwicklung: Die MESA-Aktien notieren bei der letzten Überprüfung am Donnerstag um 1,17 % höher bei 7,75 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre American Airlines-Analyse vom 06.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich American Airlines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Airlines-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
American Airlines
US02376R1023
13,52 EUR
7,95 %

Mehr zum Thema

American Airlines Aktie: Ist die Bewertung viel zu hoch?
Aktien-Broker | 15.05.2022

American Airlines Aktie: Ist die Bewertung viel zu hoch?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. American Airlines Group-Aktie: Was machen die Wale? Benzinga 2
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für American Airlines Group (NASDAQ:AAL) haben wir 32 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 43% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 56% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 4 Puts mit einem Gesamtbetrag von 158.790 $ und 28 Calls…
25.04. American Airlines Aktie: Haben die Anleger aufs falsche Pferd gesetzt? Aktien-Broker 10
Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt American Airlines mit einer Rendite von -36,37 Prozent mehr als 96 Prozent darunter. Die "Fluggesellschaften"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 17,1 Prozent. Auch hier liegt American Airlines mit 53,47 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…
Anzeige American Airlines: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4136
Wie wird sich American Airlines in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Airlines-Analyse...
23.04. American Airlines Group-Aktie: Wie schätzen Experten die Lage ein? Benzinga 7
Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 2 0 2 1 1 Letzte 30D 2 0 2 1 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M…
22.04. American Airlines-Aktie: Ordentlicher Verlust! Benzinga 2
American Airlines Group (NASDAQ:AAL) erzielte im ersten Quartal nach Angaben von Benzinga Pro einen Umsatz von insgesamt 8,90 Mrd. $. Der Gewinn sank jedoch um 75,43%, was zu einem Verlust von $1,64 Mrd. führte. Die American Airlines Group erzielte im vierten Quartal einen Umsatz von 9,43 Milliarden US-Dollar, verzeichnete aber einen Verlust von 932,00 Millionen US-Dollar. Was ist ROCE? Return…