x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Mercedes Benz Group-Aktie: Sie läuft dem DAX hinterher!

Die Mercedes Benz Group-Aktie hinkt seit einem halben Jahr dem DAX hinterher. Warum ist der Autobauer mit dem Stern derzeit ein Underperformer?

Auf einen Blick:
  • Mercedes-Benz hat derzeit mit einem schwachen Automarkt in Europa zu kämpfen.
  • Auch in China hat sich das Wachstum verringert.
  • Fast alle Analysten empfehlen die Aktie des Autobauers weiterhin zum Kauf.

Die Kursentwicklung der Mercedes Benz Group-Aktie hinkte in den vergangenen sechs Monaten dem DAX hinterher. So hat sich der Kurs des Stuttgarter Autobauers im letzten halben Jahr rund fünf Prozent schlechter entwickelt als der deutsche Leitindex. Was hält die Mercedes Benz Group-Aktie momentan zurück?

Ein schwacher Automarkt

Es ist der schwache Automarkt. In der EU lagen die Neuzulassungen in den ersten neun Monaten des Jahres um zehn Prozent unter dem Vorjahreswert. Auch in China, dem Boom-Markt der letzten Jahre, scheint es nicht mehr so gut zu laufen. So musste Mercedes-Benz erst vor wenigen Tagen die Preise für die beiden Flaggschiff-Elektromodelle EQE und EQS aufgrund schwacher Absatzzahlen drastisch reduzieren.

Mercedes-Benz-Group Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max