Mercedes Benz Group-Aktie: Neues Batteriewerk in Deutschland!

Die durch den Krieg in der Ukraine angeschlagene Mercedes-Benz-Aktie hat sich in dieser Woche etwas erholt, was gibt es Neues?

Die Aktie der Mercedes Benz Group konnte sich in der vergangenen Woche etwas von ihrem Kursrutsch im Zuge des Kriegsausbruchs in der Ukraine erholen. Der Kurs stieg im Laufe der Woche um 8,61 Prozent und liegt nun bei 59,14 Euro. Zuvor war der Kurs im Zusammenhang mit dem Einmarsch russischer Truppen und der damit verbundenen Eskalation des Konflikts in der Ukraine um rund 20 Prozent eingebrochen.

Der Stand der Dinge

Mercedes-Benz kündigt Pläne zum Bau einer 2.500 Tonnen schweren Batterie-Recyclinganlage an. Der Automobilriese Mercedes-Benz hat seine Pläne für den Bau einer Batterierecycling-Pilotanlage in Deutschland präzisiert. Dies ist Teil eines Trends, bei dem die Automobilhersteller versuchen, den Einsatz knapper Rohstoffe für Elektrofahrzeuge zu reduzieren.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Mercedes-Benz-Group?

Die Errichtung der Anlage in Kuppenheim soll in zwei Phasen erfolgen. Bis 2023 wird in der ersten Phase eine mechanische Demontageanlage gebaut, danach wird mit der Verarbeitung von Batteriematerialien begonnen. Die Jahreskapazität der Anlage soll bei 2.500 Tonnen liegen. Die zurückgewonnenen Materialien werden zur Herstellung von mehr als 50.000 Batteriemodulen für neue Mercedes EQ-Modelle verwendet.

Kursperformance von Mercedes Benz Group

Mercedes-Benz-Group erzielte zwischen dem 11. Februar 2022 (72,24 Euro) und dem 11. März 2022 (59,14 Euro) einen Kursverlust von 18,13 Prozent, sprich 13,10 Euro. Mit Sicht auf das vergangene Jahr zeigt Mercedes-Benz-Group einen Kursgewinn von 0,26 Euro, was 0,44 Prozent entspricht. Auf Basis von derzeit 24 vorliegenden Analystenschätzungen ist die druchschnittliche Empfehlung der Analysten ein „Buy“-Rating. Das Kursziel liegt dabei im Schnitt bei 92,78 Euro.

Sollten Mercedes-Benz-Group Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Mercedes-Benz-Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mercedes-Benz-Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Mercedes-Benz-Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Mercedes-Benz-Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Mercedes-Benz-Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Mercedes-Benz-Group-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Mercedes-Benz-Group
DE0007100000
63,45 EUR
-1,09 %

Mehr zum Thema

Mercedes-Benz-Aktie: Das sprengt alle Dimensionen!
Marco Schnepf | Mo

Mercedes-Benz-Aktie: Das sprengt alle Dimensionen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.05. Mercedes-Benz-Aktie: Es ist mal wieder so weit! Marco Schnepf 230
Noch immer leidet die deutsche Autobranche unter Engpässen bei Halbleiterchips. Jetzt musste auch Mercedes-Benz erneut reagieren. Wie aus Medienberichten hervorgeht, sind ab diesem Mittwoch zwischen 8.000 und 9.000 Beschäftigte im Werk Bremen auf Kurzarbeit. Mercedes-Benz: Chip-Krise schlägt wieder zu Die Maßnahme soll allerdings nur bis einschließlich Freitag andauern. Trotzdem ist es nun das erste Mal in diesem Jahr, dass die…
11.05. Mercedes-Benz-Aktie: Die Stimmung steigt! Andreas Göttling-Daxenbichler 98
Unbedingt leicht hatte die Mercedes-Benz-Aktie es in den letzten Wochen nicht. Sorgen um eine nachlassende Nachfrage und anhaltende Schwierigkeiten bei den Lieferketten ließen viele daran zweifeln, ob der Konzern seine Ziele für das laufende Jahr noch erreichen kann. Abschließend geklärt ist das bis heute nicht. Allerdings scheint die Stimmung sich momentan wieder deutlich zu bessern. Aus Richtung der Analysten gab…
Anzeige Mercedes-Benz-Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4028
Wie wird sich Mercedes-Benz-Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mercedes-Benz-Group-Analyse...
10.05. Mercedes-Benz-Group-Aktie: Der Markt macht die Kurse! Alexander Hirschler 158
In einem schwachen Marktumfeld ist die Aktie der Mercedes-Benz-Group zum Auftakt in die neue Woche um 2,45 Prozent gefallen. In der vergangenen Woche hatten der Dividendenabschlag und der schwache Gesamtmarkt dazu geführt, dass die Aktie aus einem aufsteigenden Dreieck und damit aus einer sehr vielversprechenden Chartformation herausgefallen ist. Mercedes-Benz-Group-Aktie testet 60-Euro-Support Am Montag sind die Kurse bis auf 60,56 Euro…
08.05. Mercedes-Benz-Group-Aktie: In Seitwärts-Laune? Lisa Feldmann 140
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet, wie es derzeit bei der Mercedes-Benz-Group-Aktie aussieht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Die Mercedes-Benz-Group-Aktie bewegt sich zwischen 62 und 67 Euro hin und her und ist derzeit mit etwa 62 Euro weit entfernt vom Jahreshoch aus dem Februar bei 76 Euro. Die Entwicklung! Nun macht die Nachricht Schlagzeilen, dass Mercedes-Benz…

Mercedes-Benz-Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Mercedes-Benz-Group Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz