Mercedes Benz-Aktie: Die Entwicklung unter dem neuen Namen!

Durch die Abspaltung von Daimler Truck kam es zunächst zu Verlusten, doch der Kurs ist wieder auf dem Weg der Besserung.

Ende des Jahres 2021 erreichte die Aktie noch das Hoch knapp über der 90-Euro-Marke. Von dort an wendete sich jedoch der Trend und auch die neue Namensgebung führte vorerst zu starken Verlusten. Der Preis der Mercedes Benz-Aktie brach innerhalb von 4 Tagen um 26 % ein. Bei der 65-Euro-Marke bildete sich eine Unterstützungslinie.

Durch die Unterstützungslinie schafften es die Anleger, wieder etwas Auftrieb zu finden. Doch bei 75 Euro bildete sich zunächst eine Widerstandslinie. Zusammen mit dem oberen Band des Bollinger-Kanales wurde der Preis immer wieder nach unten abgefedert. Somit begab sich der Kurs in eine Seitwärtsphase und der weitere Verlauf des Kurses war unklar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Mercedes-Benz-Group?

In welche Richtung wird der Kurs ausbrechen?

Aktuell befindet sich der Preis der Mercedes Benz-Aktie nahe der 75-Euro-Marke. Sollte sich der Kurs von dieser nach oben abheben, könnte es zu einem weiteren Kaufimpuls kommen. Doch bei dem Stochastik-Indikator kam es zu einem Verkaufssignal.

Sollten Mercedes-Benz-Group Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Mercedes-Benz-Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mercedes-Benz-Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Mercedes-Benz-Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Mercedes-Benz-Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Mercedes-Benz-Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Mercedes-Benz-Group-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Mercedes-Benz-Group
DE0007100000
59,50 EUR
-0,25 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Di

Mercedes-Benz-Group Aktie: Dies ist jetzt besonders wichtig

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Mercedes Benz Group: Diese wichtige Marke ist jetzt erreicht! Andreas Opitz 7
Mit dem Kurssturz zum 15. Juli haben die Bären der Mercedes Benz Group-Aktie ein neues Tief am Markt erzeugt. Das letzte war im März bei etwa 54,50 EUR gesetzt worden. Neue Tiefpunkte zeigen auch immer einen markttechnischen Abwärtstrend auf. Aus dieser Sicht heraus befindet sich das Wertpapier in einem Bärenmarkt. Ebenso ist es ungünstig anzusehen, dass im Juni dieses Jahres…
Di Mercedes-Benz-Group: Die Bullen offenbaren eine große Stärke! Alexander Hirschler 18
Die Aktie der Mercedes-Benz-Group hat am Montag vom freundlichen Gesamtmarkt profitiert und 2,65 Prozent höher geschlossen. Die Stärke der Bullen wurde darin deutlich, dass die Aktie nahe dem Tageshoch von 60,59 Euro mit 60,47 Euro aus dem Handel ging. Damit geht die seit Mitte Juli laufende Erholungsrallye weiter. Von Kursen knapp oberhalb der 50-Euro-Marke hat sich die Aktie nun wieder…
Anzeige Mercedes-Benz-Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4257
Wie wird sich Mercedes-Benz-Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mercedes-Benz-Group-Analyse...
02.08. Autoindustrie: Das sollten Sie jetzt wissen! Carsten Rockenfeller 38
In Deutschland befinden sich Politik und Wirtschaft an einem Scheideweg. Zunächst die politisch gewollte Dekarbonisierung von Industrie und Verkehr, danach der Ukraine-Krieg und die drohende, spürbare Energielücke haben den politisch beabsichtigten Umwandlungsprozess von Wirtschaft und Gesellschaft zum Äußersten gebracht. Auf Seiten der Politik erfolgt die Umgestaltung mit "Schwung" durch den Machtwechsel und mit dem Verabschiedungsprogramm von gehegten Wunschvorstellungen der vergangenen…
30.07. Mercedes-Benz-Group: Hier gibt es eine Menge Zuversicht! Alexander Hirschler 69
Die Aktien des Stuttgarter Automobilkonzerns Mercedes-Benz standen in den vergangenen Wochen unter starkem Abgabedruck. Anfang Juni hatte der Wert nach einer Erholungsrallye noch ein neues Zwischenhoch bei 68,42 Euro markiert. In der Folge gaben die Kurse in einem von Rezessionsängsten geprägten Gesamtmarkt aber sukzessive nach und sackten Mitte Juli auf ein neues 15-Monats-Tief bei 50,19 Euro ab. Der starke horizontale…

Mercedes-Benz-Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort