Medtronic Aktie: Ruhe bewahren!

Welche Dividendenrendite ist derzeit drin?

Mit einer Dividendenrendite von 2,34 Prozent liegt Medtronic 0,03 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,32. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine „Hold“-Bewertung.

Medtronic: Wo liegt die Kursprognose?

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 24 Analystenbewertungen für die Medtronic-Aktie abgegeben. Davon waren 21 Bewertungen „Buy“, 3 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Medtronic-Aktie. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Medtronic aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (1 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 139,04 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 31,04 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (106,11 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Medtronic somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Medtronic?

Schlechtes Sentiment belastet Medtronic

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Medtronic konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Sell“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Medtronic auf dieser Stufe daher eine „Sell“-Rating.

Technische Analyse der Kursentwicklung

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Medtronic verläuft aktuell bei 122,57 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 106,11 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -13,43 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 109,46 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Medtronic-Aktie der aktuellen Differenz von -3,06 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Medtronic-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Medtronic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Medtronic-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Medtronic
IE00BTN1Y115
96,40 EUR
-0,74 %

Mehr zum Thema

Medtronic Aktie: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem Schirm
Aktien-Broker | So

Medtronic Aktie: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem Schirm

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.05. Medtronic-Aktie: Wie wird der Markt DARAUF reagieren? Volker Gelfarth 272
Gestützt wurde dieses Ergebnis durch Wachstum in drei von vier Sparten. Nur bei Diabetes ging der Umsatz zurück. Medtronic erhielt ein Warnschreiben der FDA, in dem auf Unzulänglichkeiten bei bestimmten Qualitätsanforderungen für medizinische Geräte hingewiesen wurde. Jetzt gibt es Unsicherheiten hinsichtlich des Zulassungszeitpunkts für Plattformen der nächsten Generation, darunter die MiniMed 780G-Insulinpumpe und des Guardian 4-Sensors zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung. Bei…
26.04. Medtronic Aktie: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert Aktien-Broker 200
Medtronic sorgt für gute Laune bei den Anlegern Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Medtronic wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen…
Anzeige Medtronic: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6819
Wie wird sich Medtronic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Medtronic-Analyse...
23.03. Medtronic Aktie: Jetzt kommen die Kaufsignale! Aktien-Broker 80
Medtronic - Indikator zeigt Kaufsignal an Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Medtronic-Aktie hat einen Wert von 27,73. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung.…
22.02. Medtronic Aktie: Schönes Wachstum! Benzinga 332
Medtronic (NYSE:MDT) berichtete am Dienstag, den 22. Februar 2022 um 06:45 Uhr über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Medtronic meldete ein ausgeglichenes EPS von 1,37 $ gegenüber einer Schätzung von 1,37 $. Der Umsatz stieg um $12,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen…