Medtronic Aktie: Eine Gewinnchance?

Wie reagieren die Analysten auf Medtronic?

Für Medtronic liegen aus den letzten zwölf Monaten 19 Buy, 5 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben3 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Buy“. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 134,57 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (101,7 USD) könnte die Aktie damit um 32,32 Prozent steigen, dies entspricht einer „Buy“-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Medtronic-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

Wie hoch ist die Dividende im Marktvergleich?

Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Medtronic weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,45 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt („Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör“) von 2,31 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,14 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Medtronic?

Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Medtronic mit einer Rendite von -10,34 Prozent mehr als 37 Prozent darunter. Die „Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 26,47 Prozent. Auch hier liegt Medtronic mit 36,81 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Medtronic kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Medtronic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Medtronic-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Medtronic
IE00BTN1Y115
91,21 EUR
-0,59 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 22.05.2022

Medtronic Aktie: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem Schirm

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.05. Medtronic-Aktie: Wie wird der Markt DARAUF reagieren?Die Aktien-Analyse 48
Gestützt wurde dieses Ergebnis durch Wachstum in drei von vier Sparten. Nur bei Diabetes ging der Umsatz zurück. Medtronic erhielt ein Warnschreiben der FDA, in dem auf Unzulänglichkeiten bei bestimmten Qualitätsanforderungen für medizinische Geräte hingewiesen wurde. Jetzt gibt es Unsicherheiten hinsichtlich des Zulassungszeitpunkts für Plattformen der nächsten Generation, darunter die MiniMed 780G-Insulinpumpe und des Guardian 4-Sensors zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung. Bei…
26.04. Medtronic Aktie: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiertAktien-Broker 29
Medtronic sorgt für gute Laune bei den Anlegern Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Medtronic wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen…
Anzeige Medtronic: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8952
Wie wird sich Medtronic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Medtronic-Analyse...
23.03. Medtronic Aktie: Jetzt kommen die Kaufsignale!Aktien-Broker 5
Medtronic - Indikator zeigt Kaufsignal an Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Medtronic-Aktie hat einen Wert von 27,73. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung.…
22.02. Medtronic Aktie: Schönes Wachstum!Benzinga 47
Medtronic (NYSE:MDT) berichtete am Dienstag, den 22. Februar 2022 um 06:45 Uhr über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Medtronic meldete ein ausgeglichenes EPS von 1,37 $ gegenüber einer Schätzung von 1,37 $. Der Umsatz stieg um $12,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen…