Marten Transport Aktie: Experten raten nun zum Kauf!

Wie reagieren die Analysten auf Marten Transport?

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 2 Analystenbewertungen für die Marten Transport-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen „Buy“, 1 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Marten Transport-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Marten Transport vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 21 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -2,6 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (21,56 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Hold“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Marten Transport somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Warum ist die Aktie derzeit unterbewertet?

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Marten Transport beträgt das aktuelle KGV 17,09. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Straße und Schiene“ haben im Durchschnitt ein KGV von 34,38. Marten Transport ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Wie verlockend ist die Dividendenrendite?

Marten Transport hat mit einer Dividendenrendite von 1,46 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (29.68%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Straße und Schiene“-Branche beträgt -28,22. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Marten Transport-Aktie in dieser Kategorie eine „Sell“-Bewertung.

Aktie verliert gegenüber Wettbewerbern

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 4,04 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Marten Transport damit 55,13 Prozent unter dem Durchschnitt (59,18 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Straße und Schiene“ beträgt 16,8 Prozent. Marten Transport liegt aktuell 12,75 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Marten Transport?

Aktionäre können dank RSI Hoffnung schöpfen

Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Marten Transport heran. Zunächst der RSI7dieser liegt aktuell bei 15,04 Punkten, zeigt also an, dass Marten Transport überverkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Buy“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Marten Transport ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert19,95). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Buy“-Bewertung. Zusammen erhält das Marten Transport-Wertpapier damit ein „Buy“-Rating in diesem Abschnitt.

Marten Transport: Anleger sind bester Stimmung

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Marten Transport wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 11 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Dadurch erhält Marten Transport auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Marten Transport in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Sell“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Marten Transport haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Marten Transport bekommt dafür eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Sell“ bewertet.

Marten Transport kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Marten Transport jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Marten Transport-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwischen zwei Parteien ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Marten Transport
US5730751089

Mehr zum Thema

Marten Transport-Aktie: Zusammenfassung der Q1 Ergebnisse!
Benzinga | 20.04.2022

Marten Transport-Aktie: Zusammenfassung der Q1 Ergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.04. Marten Transport-Aktie: Ein Blick auf die Ergebnisse!Benzinga 2
Analysten schätzen, dass Marten Transport einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,26 ausweisen wird. Die Bullen von Marten Transport werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung ist, die sich am stärksten auf den Kurs…
27.01. Marten Transport Aktie: Gewinnschätzungen übertroffen!Benzinga 17
Marten Transport (NASDAQ:MRTN) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Dienstag, den 25. Januar 2022 um 16:01 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Marten Transport übertraf die Gewinnschätzungen um 15,38% und meldete ein EPS von $0,3 gegenüber einer Schätzung von $0,26, was die Analysten überraschte. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um…
Anzeige Marten Transport: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7042
Wie wird sich Marten Transport in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Marten Transport-Analyse...
23.09.2021 Marten Transport: Da kann man nur noch staunenAktien-Broker 24
Welche Kurssignale sendet das Sentiment? Bei Marten Transport konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Marten Transport in diesem Punkt keine Auffälligkeiten…
26.03.2021 Top Ratings: Upgrades & Downgrades für den 26. März 2021!Benzinga 111
Hochstufungen Für BIO-key International Inc (NASDAQ:BKYI) stufte die Maxim Group das bisherige Rating von Hold auf Buy hoch. Im vierten Quartal wies BIO-key International ein EPS von $0,18 aus, verglichen mit $0,18 im Vorjahresquartal. Die aktuelle Aktienentwicklung von BIO-key International zeigt ein 52-Wochen-Hoch von $5,17 und ein 52-Wochen-Tief von $0,37. Darüber hinaus lag der Schlusskurs am Ende des letzten Handelszeitraums…