Marriott -Md Aktie, Monster Beverage Aktie und Autodesk Aktie: Diese Titel aus dem NASDAQ-100-Index stehen akt...

Aktuell (Stand 15:30 Uhr) liegt die Notierung des NASDAQ-100-Index bei 14253 Punkten deutlich im Minus (-1.17 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 96 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Trends lassen sich aktuell bei den am meisten diskutierten Aktien erkennen?

Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der Börse heiß diskutiert: Marriott -Md, Monster Beverage und Autodesk. Das hat eine computergestützte Analyse der wichtigsten amerikanischen Online-Quellen ergeben.

Besonders stark im Fokus der Anleger steht heute Marriott -Md: Die Trendsignal-KI hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Marriott -Md während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr negativ war. Daher wurde ein 'Bearish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -1 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 72.9 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Marriott -Md liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 4008 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 171.33 USD unverändert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Monster Beverage?

Wir machen weiter mit Monster Beverage. Für Monster Beverage liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 752 Prozent. Die Signal-KI hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Monster Beverage während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr negativ war. Daher wurde ein 'Bearish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -0.8 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 62.1 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Die Aktie notiert derzeit mit 82.57 USD unverändert.

Als letztes kommen wir zu Autodesk: Die Trendsignal-KI hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Autodesk während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr positiv war. Daher wurde ein 'Bullish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -1.3 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 59.9 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Autodesk liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 662 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 226.9 USD unverändert.

Autodesk kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Autodesk jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Autodesk-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Autodesk
US0527691069
166,14 EUR
-3,27 %

Mehr zum Thema

Autodesk Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!
Aktien-Broker | 13.05.2022

Autodesk Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.03. Autodesk Aktie: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld! Aktien-Broker 86
Wie stellt sich die Lage im RSI dar? Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Autodesk anhand des kurzfristigeren RSI der…
26.02. Autodesk Aktie: Rosige Zukunft? Benzinga 224
Innerhalb des letzten Quartals hat Autodesk (NASDAQ:ADSK) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 5 5 2 0 0 Letzte 30D 3 2 1 0 0 Vor 1M 1 3 1 0 0 2M voriges Jahr 0 0 0 0 0 3M vor 1 0 0 0 0   In den letzten 3 Monaten haben…
Anzeige Autodesk: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1463
Wie wird sich Autodesk in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Autodesk-Analyse...
21.02. Autodesk Aktie: Jetzt finden alle die Aktie gut! Aktien-Broker 176
Wird die gute Stimmung den Kurs beflügeln? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Autodesk. Es gab insgesamt zehn positive und drei negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind…
16.02. Autodesk Aktie: Gen Norden? Benzinga 170
Analysten haben im letzten Quartal die folgenden Bewertungen für Autodesk (NASDAQ:ADSK) abgegeben: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 4 6 1 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 1M Vormals 0 0 0 0 0 2M voriges Jahr 0 0 0 0 0 3M Vormals 4 5 1 0 0   In den letzten 3 Monaten…