Marathon Petroleum Aktie: Das macht richtig Spaß!

Marathon Petroleum: Stimmung verdüstert sich

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Marathon Petroleum zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Buy“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Sell“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Sell“-Einstufung.

Welche Kursvorzeichen deutet der RSI an?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Marathon Petroleum liegt bei 19,6, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Buy“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Marathon Petroleum bewegt sich bei 43,91. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Buy“.

Anleger heben den Daumen

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Marathon Petroleum. Es gab insgesamt zehn positive und drei negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Marathon Petroleum daher eine „Buy“-Einschätzung. Weitere Auswertungsmodelle haben sechs Handelssignale für Marathon Petroleum identifiziert. Bezogen auf dieses Kriterium liegt daher eine „Hold“ Bewertung vor. Insgesamt erhält Marathon Petroleum von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Marathon Petroleum: Lohnt sich die Dividendenrendite?

Marathon Petroleum hat mit einer Dividendenrendite von 2,57 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (7.08%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“-Branche beträgt -4,52. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Marathon Petroleum-Aktie in dieser Kategorie eine „Sell“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Marathon Petroleum?

Fundamentalanalyse spricht für Marathon Petroleum

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 39,54. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Marathon Petroleum zahlt die Börse 39,54 Euro. Dies sind 86 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 290,24. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Der Trend spricht für die Aktie

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Marathon Petroleum-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 79,36 USD. Der letzte Schlusskurs (93,62 USD) weicht somit +17,97 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 92,62 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,08 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Marathon Petroleum ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die Marathon Petroleum-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Wie äußern sich die Analysten?

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Marathon Petroleum-Aktie die Einschätzung „Buy“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor9 Buy, 1 Hold, 0 Sell. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben1 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Buy“. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 107,5 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 14,83 Prozent erzielen, da sie derzeit 93,62 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Marathon Petroleum-Analyse vom 17.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Marathon Petroleum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Marathon Petroleum-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Marathon Petroleum
US56585A1025
95,02 EUR
1,33 %

Mehr zum Thema

Marathon Petroleum-Aktie: Bilanzvorlage zum letzten Quartal!
Benzinga | 03.05.2022

Marathon Petroleum-Aktie: Bilanzvorlage zum letzten Quartal!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Marathon Petroleum-Aktie: Expertenbewertungen!Benzinga 5
  Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bearish Bearish Gesamtbewertung 4 3 2 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 1 1 1 0 0 Vor 2M 1 0 0 0 0 Vor 3M 2 1 1 0 0 Nach Angaben von 9 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele angaben, hat Marathon Petroleum ein…
20.04. Marathon Petroleum-Aktie: Mega Performance - Das ist noch nicht genug!Benzinga 5
Marathon Petroleum (NYSE:MPC) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 3,81% auf annualisierter Basis übertroffen, was einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 16,25% entspricht. Derzeit hat Marathon Petroleum eine Marktkapitalisierung von 50,67 Mrd. $. Kauf von MPC-Aktien im Wert von $1000 Wenn ein Anleger vor 10 Jahren MPC-Aktien im Wert von $1000 gekauft hätte, wären sie heute $4.536,00 wert,…
Anzeige Marathon Petroleum: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4945
Wie wird sich Marathon Petroleum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Marathon Petroleum-Analyse...
13.04. Marathon Petroleum Corporation-Aktie: Analyse des Short-Interest!Benzinga 2
Die Leerverkaufsquote der Marathon Petroleum Corporation (NYSE:MPC) ist seit dem letzten Bericht um 8,74% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 17,32 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 3,11% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,4 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das…
09.04. Marathon Petroleum-Aktie: So wetten die Wale!Benzinga 10
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Marathon Petroleum (NYSE:MPC) haben wir 15 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 40 % der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 60 % mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt entdeckten Trades sind 4 Puts, mit einem Gesamtbetrag von 415.036 $ und 11 Calls,…