Makara Mining Corp. veröffentlicht Aktionärsbrief

Quelle: IRW Press

– Die Dissidentengruppe hat keine klaren Pläne für die Zukunft des Unternehmens.

– Die Aktionäre werden aufgefordert, einen überzeugenden und erreichbaren strategischen Wertschöpfungsplan zu unterstützen, indem sie bereits vor dem Abstimmungstermin am 4. Februar 2022 um 10:00 Uhr Ortszeit Vancouver gegen die von der Dissidentengruppe vorgeschlagenen Resolutionen stimmen

– Wenden Sie sich an den Proxy Solicitor des Unternehmens, Carson Proxy Advisors, unter der gebührenfreien Telefonnummer 1-800-530-5189 (R-Gespräch außerhalb Nordamerikas unter 1-416-751-2066) oder per E-Mail an info@carsonproxy.com, um Unterstützung bei der Abstimmung zu erhalten.

Vancouver, Kanada, 28. Januar 2022 – Makara Mining Corp. (CSE: MAKA; FWB: MK0; OTC: MAKAF) („Makara“ oder das „Unternehmen“) hat heute das folgende Schreiben an die Aktionäre herausgegeben.

Sehr geehrte Aktionäre,

Sie haben inzwischen sicherlich das Stimmrechtsbevollmächtigungsformular und das Rundschreiben für die geforderte Sonderversammlung der Makara-Aktionäre erhalten.

Obwohl es in diesen Zeiten schwierig ist, Geld für die Mineralexploration aufzubringen, hat das erfahrene Explorations- und Bergbauteam, das derzeit Makara führt, eine klare Vision für die Schaffung von Mehrwert für die Aktionäre. Diese Vision beinhaltet die Notwendigkeit weiterer Explorationsarbeiten auf den geologisch bedeutsamen Konzessionsgebieten im zentralen Gebiet des aufstrebenden Porphyr-Kupfer-Gold-Gürtels Dawson Range im Yukon.

Unsere Explorationsfinanzierungsbemühungen wurden von einer Gruppe von Aktionären, die diese Sonderversammlung gefordert haben, stark behindert und mit der Absicht untergraben, die Mehrheit der erfahrenen Board-Mitglieder durch ihre eigenen handverlesenen Nominierten zu ersetzen. Wir glauben, dass diese Dissidenten, die jeweils nur nominell oder gar nicht in Makara investiert haben, versuchen, das Unternehmen und seine wertvollen Vermögenswerte zu übernehmen, ohne den Aktionären einen fairen Wert zu zahlen.

Unter der derzeitigen Führung des Unternehmens:

– wurden fast $3 Millionen für die Erschließung von Mineralprojekten und allgemeinen Unternehmenszwecken aufgebracht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Makara Mining?

– wurden Optionen zum Erwerb der Konzessionsgebiete Rude Creek und Idaho Creek gesichert und die Win-Claims (die „Yukon-Konzessionsgebiete“) gehalten, auf denen das Unternehmen eine Goldlagerstätte mit Ähnlichkeiten zur Lagerstätte Coffee sowie auf ein Gold-Kupfer-Porphyr-System abzielt, das dem bei der nahegelegenen Lagerstätte Casino ähnelt.

– Die Konzessionsgebiete im Yukon grenzen an das Projekt Casino von Western Copper and Gold Corp., das Gegenstand einer vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung im Mai 2021 ist, die von Rio Tinto Canada finanziert wird.

– wurden Pläne für die Niederbringung von 3.000 Metern an Kernbohrungen, 1.000 Metern an RC-Bohrungen sowie weitere detaillierte geophysikalische, geologische und geochemische Untersuchungen, um weitere Bohrprojekte zu definieren, entwickelt.

– werden aktiv Gespräche über zusätzliche Finanzierungen für weitere Bohrungen auf den Konzessionsgebieten im Yukon geführt.

Im Gegensatz dazu haben die Dissidenten keinen klaren Plan für die zukünftige Weiterentwicklung des Unternehmens vorgelegt und keine Kandidaten genannt, um die Herren Hendrickson und von Kursell als leitende Angestellte des Unternehmens zu ersetzen.

– Die vorgeschlagene Finanzierungsoption des Dissidenten besteht darin, diskontierte Aktien durch eine äußerst verwässernde Platzierung an seine nicht identifizierten Unterstützer zu ausgeben. Erst nachdem das Board seinen Vorschlag abgelehnt hatte, versuchte Herr Dhaliwal, Mitglieder des Boards durch eine Aktionärsforderung zu entfernen.

– Die Behauptungen des Dissidenten bezüglich der Solvenz des Unternehmens sind falsch. Das Unternehmen hatte Schritte unternommen, um alle seine ausstehenden Schulden zu begleichen, seine finanziellen Verpflichtungen zu erweitern und die Finanzierung für seine unmittelbaren Bedürfnisse sicherzustellen, indem es die Mitglieder der Geschäftsleitung bat, dem Unternehmen persönlich eine Interimsdarlehensfazilität bereitzustellen, um die Unternehmensanforderungen zu erfüllen, während das Unternehmen nach alternativen Finanzierungsquellen sucht. Die dissidenten Board-Mitglieder haben jedoch keine Investitionen in das Unternehmen getätigt.

– Die Dissidenten haben öffentlich die Drohung ausgesprochen, jede andere Finanzierung durch das Unternehmen unabhängig vom Preis, den das Unternehmen für seine Aktien erhalten kann, zu stoppen. Die unverantwortlichen Aussagen des Dissidenten haben die Versuche des Managements, eine Finanzierung zu suchen, um die Eigentumsrechte des Unternehmens aufrechtzuerhalten, behindert.

– Vor Kurzem wurde die Geschäftsleitung darauf aufmerksam, dass der Anleger, der die Einberufung der Versammlung gefordert hatte, Noel Querido, nicht mehr als Aktionär registriert ist und seine Position nach dem Stichtag veräußert haben könnte.

Die Aktionäre sollten über die Dissidenten und ihre zukünftigen, nicht genannten Pläne für das Unternehmen besorgt sein.

Das leitende Bergbauteam bei Makara hofft, dass Sie das aktuelle Management-Team weiterhin unterstützen werden, während wir auf bedeutende, gut finanzierte Explorationsarbeiten im Yukon hinarbeiten, indem Sie folgendermaßen abstimmen:

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Makara Mining sichern: Hier kostenlos herunterladen

GEGEN die Resolution, Herrn Hendrickson, Herrn von Kursell, Herrn Maddin und Frau Yondon zu entfernen;

GEGEN die Resolution, die Anzahl der Board-Mitglieder auf drei zu reduzieren; und

GEGEN die Resolution, Herrn Greenway zum Director zu wählen.

Bitte zögern Sie nicht, mich diesbezüglich telefonisch unter der Direktnummer 1-250-208-4364 oder per E-Mail an grant@irnvst.com zu kontaktieren, wenn Sie diese Angelegenheit besprechen möchten.

Mit freundlichen Grüßen

„Grant Hendrickson “

Grant Hendrickson

Chief Executive Officer

Die Frist für die Einreichung Ihres Stimmrechtsbevollmächtigten ist der 4. Februar 2022 um 10:00 Uhr (Ortszeit Vancouver).

Wenn Sie bereits über ein andere Stimmrechtsbevollmächtigung abgestimmt haben, können Sie erneut über das beigefügte Formular „Stimmrechtsbevollmächtigung“ oder „Stimmanweisung“ abstimmen. Es zählt nur die Stimmrechtsbevollmächtigung des späteren Datums, da dieser alle zuvor angegebenen Bevollmächtigungen ersetzt.

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung bei der Abstimmung Ihrer Aktien benötigen, wenden Sie sich bitte an Carson Proxy Advisors unter der gebührenfreien Telefonnummer 1-800-530-5189 (R-Gespräch außerhalb Nordamerikas unter 1-416-751-2066) oder per E-Mail unter info@carsonproxy.com

Über Makara Mining Corp.

Makara Mining Corp. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Goldkonzessionsgebieten spezialisiert ist. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Vancouver (British Columbia) und hält die Konzessionsgebiete Rude Creek und Idaho Creek im Yukon in Option. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf der Webseite www.makaramining.com.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Grant Hendrickson

Director und Chief Executive Officer

Telefon: 1-250-208-4364

E-Mail: grant@makaramining.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen sowie Aussagen bezüglich der Absicht des Unternehmens, die Privatplatzierung abzuschließen, die beabsichtigten Bedingungen und die Auswirkungen dieser sowie die erwartete Verwendung der daraus resultierenden Erlöse sind „zukunftsgerichtete Aussagen“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen, einschließlich jener Risiken, die regelmäßig in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen beschrieben werden. Sie können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden und die Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, sich nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt dieser Meldung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Richtigkeit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Makara Mining kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Makara Mining jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Makara Mining-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Makara Mining
CA56086L1022
0,04 EUR
28,40 %

Mehr zum Thema

Makara Mining Aktie: Es zeichnet sich ein klares Meinungsbild ab!
Aktien-Broker | Fr

Makara Mining Aktie: Es zeichnet sich ein klares Meinungsbild ab!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Makara Mining gibt die Beauftragung eines Beraters für Werbeaktivitäten bekannt IRW Press 122
Quelle: IRW Press Vancouver, BC – 8. April 2022 - Makara Mining Corp. (CSE:MAKA) (das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass es mit CEO.CA Technologies Ltd. (der „Dienstleister“ oder „CEO.CA“) einen Werbedienstleistungsvertrag (der „Vertrag“) abgeschlossen hat, um im Namen des Unternehmens Werbeaktivitäten durchführen zu lassen.Gemäß den Bedingungen des Vertrags wird der Dienstleister für das Unternehmen über einen Zeitraum von sechs (6) Monaten…
11.04. Makara Mining-Aktie: Ist das noch fair? Aktien-Barometer 86
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Makara Mining-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 45 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch aufwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Plus von 10 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Makara Mining-Papier ebenfalls mit einem 10-prozentigen…
Anzeige Makara Mining: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2869
Wie wird sich Makara Mining in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Makara Mining-Analyse...
06.04. Makara Mining-Aktie: Das sieht nicht gut aus! Aktien-Barometer 104
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Makara Mining-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 55 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 18,18 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Makara Mining-Papier ebenfalls mit einem 10-prozentigen…
02.04. Makara Mining-Aktie: Da gehört sie hin! Aktien-Barometer 164
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Makara Mining-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 50 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 0 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Makara Mining-Papier ebenfalls mit einem 9,09-prozentigen…