Luzerner Kantonalbank Aktie: Kommt jetzt ein Kursfeuerwerk?

Was sagen die Technischen Analysten?

Der aktuelle Kurs der Luzerner Kantonalbank von 431 CHF ist mit +6,38 Prozent Entfernung vom GD200 (405,16 CHF) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Buy“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 431,62 CHF auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Hold“-Signal vorliegt, da der Abstand -0,14 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Luzerner Kantonalbank-Aktie als „Buy“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Luzerner Kantonalbank besser als die Konkurrenz

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Luzerner Kantonalbank mit einer Rendite von 16,72 Prozent mehr als 10 Prozent darüber. Die „Handelsbanken“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 6,97 Prozent. Auch hier liegt Luzerner Kantonalbank mit 9,75 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Luzerner Kantonalbank?

Der Relative Strength Index und seine aktuellen Daten

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Luzerner Kantonalbank aktuell mit dem Wert 95,45 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 51,69. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Wie hoch ist die Dividende im Marktvergleich?

Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Luzerner Kantonalbank liegt mit einer Dividendenrendite von 2,9 Prozent aktuell nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die „Handelsbanken“-Branche hat einen Wert von 3,1, wodurch sich eine Differenz von -0,2 Prozent zur Luzerner Kantonalbank-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Hold“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Luzerner Kantonalbank kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Luzerner Kantonalbank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Luzerner Kantonalbank-Analyse.

Trending Themen

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...

Warum Palantir die Gesamtmärkte hinter sich ...

Palantir Technologies Inc. (NYSE: PLTR) schoss am Mittwoch u...
Luzerner Kantonalbank
CH0011693600

Mehr zum Thema

Luzerner Kantonalbank: Wohin geht die Reise?
Volker Gelfarth | 12.06.2022

Luzerner Kantonalbank: Wohin geht die Reise?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.04. Luzerner Kantonalbank Aktie: Das scheint zu passen! Aktien-Broker 2
Fundamental ein Kauf oder Verkauf? Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Luzerner Kantonalbank liegt bei einem Wert von 16,45. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Handelsbanken" (KGV von 16,54) auf ähnlichem Niveau wie der Durschschnitt (ca. 1 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Luzerner Kantonalbank damit weder unterbewertet noch überbewertet und erhält folglich eine "Hold"-Bewertung auf…
07.03. Luzerner Kantonalbank Aktie: Das wird bald in aller Munde sein! Aktien-Broker 9
Luzerner Kantonalbank: Dividende lukrativ genug für Anleger? Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Luzerner Kantonalbank aktuell 3,09. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -0,03 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken". Luzerner Kantonalbank bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung. Stimmungslage bei Luzerner Kantonalbank intakt? Bei Luzerner Kantonalbank konnte in den…
Anzeige Luzerner Kantonalbank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9958
Wie wird sich Luzerner Kantonalbank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Luzerner Kantonalbank-Analyse...
06.01. Luzerner Kantonalbank Aktie: Ist es vollbracht? Aktien-Broker 24
Luzerner Kantonalbank: Technische Analyse des Kurses Der aktuelle Kurs der Luzerner Kantonalbank von 415 CHF ist mit -1,91 Prozent Entfernung vom GD200 (423,08 CHF) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 418,33 CHF auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der…
07.12.2021 Luzerner Kantonalbank Aktie: Überstürzen Sie nichts! Aktien-Broker 20
Wirft die Aktie genügend Rendite ab? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Luzerner Kantonalbank mit einer Rendite von 6,84 Prozent mehr als 2 Prozent darunter. Die "Handelsbanken"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 6,72 Prozent. Auch hier liegt Luzerner Kantonalbank mit 0,11 Prozent darüber. Diese Entwicklung der Aktie…