Lupus alpha Smaller German Champions: Fonds mit sehr starker Performance!

Liebe Leser,

der Lupus alpha Smaller German Champions hat seit Jahresbeginn ein Plus von mehr als 20 % erwirtschaftet. Binnen sechs Monaten gelang gar ein Zuwachs von 23,8 % und innerhalb eines Jahres wuchs das Fondsvermögen um 28,3 %. Dies ist angesichts der Anlagestrategie ein herausragendes Ergebnis. Der Fonds investiert sowohl in kleinere als auch in mittelgroße deutsche Unternehmen. Dabei konzentriert er sich zu 100 % auf Aktien und konnte seine Schwankungsbreite sehr gering halten. Binnen eines halben Jahres schwankten die Kurse nur minimal, innerhalb eines Jahres auch nur um 13,5 %.

Dabei sind die Kosten überschaubar. Gut 1,6 % Verwaltungs- und Depotbankkosten sowie 0,78 % für den sogenannten „Spread“ (Unterschied zwischen An- und Verkaufskosten) sprechen für eine günstige Anlage in diesem doch eher komplizierten Segment.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A?

Fonds im Aufwärtstrend

Aus technischer Sicht befindet sich der Fonds zudem im klaren Aufwärtstrend. Die Trendsignale sind in allen Bereichen positiv. Der Abstand zum GD200 als Maßstab für die langfristige Trendanalyse ist mit 18 % sehr groß. Auch die Distanz zum GD100 für die mittelfristigen Trends beträgt immerhin satte 11,7 %.

Demnach ist der Fonds renditestark, kostengünstig und technisch im grünen Bereich.

Sollten LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A
LU0129233093
464,25 EUR
2,32 %

Mehr zum Thema

LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A: Bahnt sich was an?
Fond-Analyst | 27.11.2021

LUPUS ALP.-SM.GER.CHAMP.A: Bahnt sich was an?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.07.2018 Fonds: Lupus Alpha Smaller German Champions Ethan Kauder 453
Obwohl der Lupus Alpha Smaller German Champions Werte aus dem DAX bei seiner Anlagestrategie kaum berücksichtigt, übertrifft der Fonds mit Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen die Entwicklung des wichtigsten deutschen Aktienindex oft um ein gutes Stück. Der Lupus Alpha Smaller German Champions legt seinen Fokus ganz bewusst auf kleine und mittlere deutsche Unternehmen. Vorwiegend stammen diese aus MDAX und…