Lucid Group-Aktie: Fantastisch!

Die Lucid Group-Aktie steigt nach Ankündigung eines weiteren Tesla-Rückrufs.

Am gestrigen Dienstag stieg die Lucid Group-Aktie um 1,94 Prozent und schloss den Handel bei 29,96 US-Dollar. Es war die dritte positive Sitzung in Folge für die breiteren Märkte, da alle drei großen Indizes den Februar im grünen Bereich begannen. Der Sektor der Elektrofahrzeuge blieb am Dienstag heiß, konnte aber die Renditen des Montags nicht wiederholen. Dies lag zum Teil daran, dass der Branchenführer Tesla niedriger gehandelt wurde, nachdem die NHTSA eine weitere Rückrufaktion für 54.000 Fahrzeuge aufgrund einer Fehlfunktion in der selbstfahrenden Software herausgegeben hatte. Das Problem wird für Tesla nicht sehr schwierig zu lösen sein, da das Unternehmen erklärte, dass es ein Software-Update an die betroffenen Fahrzeuge senden wird.

Was nun?

An dem Konzern Lucid Group hat sich in den vergangenen Monaten, geschweige denn in den zurückliegenden vier Tagen nichts geändert. Lucid fährt die Produktion seiner elektrischen Luxuslimousinen „Air“ weiter hoch. Wenn das Unternehmen das nächste Mal ein Update vorlegt, werden die Anleger mehr darüber erfahren wollen, ob die Nachfrage und die Produktion weiter steigen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lucid Group?

Kursperformance Lucid Group-Aktie

Momentan befindet sich die Lucid Group-Aktie mit 1,74 Prozent im Plus und liegt bei 30,48 US-Dollar. In den vergangenen 3 Jahren lief es für Anleger der Aktie besonders erfreulich. Es konnten in dieser Zeit Umsätze von bis zu 202,9 Prozent erwirtschaftet werden. Investoren erhoffen sich derweil, dass der derzeitige gute Trend in Richtung Norden weiterhin fortgesetzt werden kann.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lucid Group-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Lucid Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lucid Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lucid Group-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Lucid Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Lucid Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Lucid Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Lucid Group-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Lucid Group
US5494981039
17,00 EUR
2,21 %

Mehr zum Thema

Lucid Group-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 06:15

Lucid Group-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Lucid Motors-Aktie: Die große Frage bleibt! Achim Graf 504
13,67 US-Dollar war die Aktie von Lucid Motors nach lang anhaltender Ausverkaufsstimmung am vergangenen Mittwoch nur noch wert. Nach zwei fulminanten Tagen an der New Yorker Börse waren es am Freitag zum Handelsschluss plötzlich gut 18 Dollar. Wenngleich die Papiere des aufstrebenden Elektroauto-Herstellers zum Start in den Montagshandel etwas nachgaben: Ein Kurssprung um mehr als 30 Prozent bei der Lucid-Aktie…
Sa Lucid Group-Aktie: Ist jetzt die Stunde der Bullen geschlagen? Alexander Hirschler 248
Die Aktie des E-Auto-Startup-Unternehmens und Tesla-Herausforderers Lucid ist am Donnerstag im Tief bis auf 13,20 Dollar gefallen. Dabei handelte es sich um den niedrigsten Kurs seit Januar 2021. Der horizontale Support bei 16,12/17,25 Dollar scheint das Kaufinteresse nun aber wieder anzukurbeln. Nach dem bullischen Reversal vom Donnerstag, als die Aktie letztlich mehr als 13 Prozent zulegen konnte, geht es am…
Anzeige Lucid Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1267
Wie wird sich Lucid Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lucid Group-Analyse...
06.05. Lucid Motors-Aktie: Nein, da fehlt keine Null! Achim Graf 720
Die Aktie von Lucid Motors hat sich am Freitag wieder stabilisiert. Mit einem Plus von einem Prozent überwanden die Papiere des Tesla-Herausforderers wieder die Marke von 19 US-Dollar. Als Erfolg ist das kaum zu werten, war die Lucid-Aktie am Mittwoch doch noch 20,30 Dollar wert. Auf den Monat gesehen haben die Papiere des Elektroauto-Herstellers gar ein Viertel an Wert eingebüßt.…
26.04. Lucid Motors-Aktie: Deutschland ganz vorne! Achim Graf 636
Zum Wochenstart hat die Aktie von Lucid Motors wieder etwas zugelegt. Um gut ein Prozent ging es an der Nasdaq auf 19,33 US-Dollar. Damit liegen die Papiere des aufstrebenden Elektroauto-Herstellers allerdings weiter unter der psychologisch wichtigen Marke von 20 Dollar – und mehr als ein Viertel unter ihrem Wert von vor einem Monat. Ob sich die Lucid-Aktie wieder erholen wird,…

Lucid Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lucid Group-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Lucid Group Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz