Lucid Group Aktie: Das ist ein Alarmsignal!

Lucid Group überkauft – Kurs könnte fallen

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Lucid. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 70,71 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Lucid momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als „Sell“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 57,53, was bedeutet, dass Lucid hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Lucid wird damit unterm Strich mit „Sell“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Wie sieht das Sentiment aus?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Lucid in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Lucid haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Lucid bekommt dafür eine „Sell“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Sell“ bewertet.

Lucid Group kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Lucid Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lucid Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lucid Group-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Lucid Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Lucid Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Lucid Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Lucid Group-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Lucid Group
US5494981039
16,94 EUR
1,52 %

Mehr zum Thema

Lucid Group-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Di

Lucid Group-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Lucid Motors-Aktie: Die große Frage bleibt! Achim Graf 582
13,67 US-Dollar war die Aktie von Lucid Motors nach lang anhaltender Ausverkaufsstimmung am vergangenen Mittwoch nur noch wert. Nach zwei fulminanten Tagen an der New Yorker Börse waren es am Freitag zum Handelsschluss plötzlich gut 18 Dollar. Wenngleich die Papiere des aufstrebenden Elektroauto-Herstellers zum Start in den Montagshandel etwas nachgaben: Ein Kurssprung um mehr als 30 Prozent bei der Lucid-Aktie…
Sa Lucid Group-Aktie: Ist jetzt die Stunde der Bullen geschlagen? Alexander Hirschler 260
Die Aktie des E-Auto-Startup-Unternehmens und Tesla-Herausforderers Lucid ist am Donnerstag im Tief bis auf 13,20 Dollar gefallen. Dabei handelte es sich um den niedrigsten Kurs seit Januar 2021. Der horizontale Support bei 16,12/17,25 Dollar scheint das Kaufinteresse nun aber wieder anzukurbeln. Nach dem bullischen Reversal vom Donnerstag, als die Aktie letztlich mehr als 13 Prozent zulegen konnte, geht es am…
Anzeige Lucid Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4126
Wie wird sich Lucid Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lucid Group-Analyse...
06.05. Lucid Motors-Aktie: Nein, da fehlt keine Null! Achim Graf 720
Die Aktie von Lucid Motors hat sich am Freitag wieder stabilisiert. Mit einem Plus von einem Prozent überwanden die Papiere des Tesla-Herausforderers wieder die Marke von 19 US-Dollar. Als Erfolg ist das kaum zu werten, war die Lucid-Aktie am Mittwoch doch noch 20,30 Dollar wert. Auf den Monat gesehen haben die Papiere des Elektroauto-Herstellers gar ein Viertel an Wert eingebüßt.…
26.04. Lucid Motors-Aktie: Deutschland ganz vorne! Achim Graf 636
Zum Wochenstart hat die Aktie von Lucid Motors wieder etwas zugelegt. Um gut ein Prozent ging es an der Nasdaq auf 19,33 US-Dollar. Damit liegen die Papiere des aufstrebenden Elektroauto-Herstellers allerdings weiter unter der psychologisch wichtigen Marke von 20 Dollar – und mehr als ein Viertel unter ihrem Wert von vor einem Monat. Ob sich die Lucid-Aktie wieder erholen wird,…

Lucid Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lucid Group-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Lucid Group Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz