Lohnt sich das wirklich, Voltabox?

Was lässt sich aus dem RSI ablesen?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Voltabox ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Voltabox-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 69,44, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 50, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Wie viel Kursrendite bietet Voltabox?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -68,07 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Voltabox damit 121,93 Prozent unter dem Durchschnitt (53,86 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Elektrische Ausrüstung“ beträgt 17,22 Prozent. Voltabox liegt aktuell 85,29 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Voltabox?

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Voltabox-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 1,77 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (1,32 EUR) deutlich darunter (Unterschied -25,42 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 1,37 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,65 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Voltabox ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Die Voltabox-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Voltabox kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Voltabox jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Voltabox-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Voltabox
DE000A2E4LE9
1,67 EUR
1,52 %

Mehr zum Thema

Voltabox Aktie: Wer hätte das gedacht? Die Stimmung der Anleger kippt massiv.
Aktien-Broker | 16.02.2022

Voltabox Aktie: Wer hätte das gedacht? Die Stimmung der Anleger kippt massiv.

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.01. Vorsicht vor Voltabox! Aktien-Broker 218
Unter dem Gleitenden Durchschnitt Die 200-Tage-Linie (GD200) der Voltabox verläuft aktuell bei 2,46 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 1.488 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -39,51 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von…
18.12.2021 Voltabox Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern! Aktien-Broker 278
Voltabox: Stimmung unter Anlegern ist top Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Voltabox. Als Resultat…
Anzeige Voltabox: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8146
Wie wird sich Voltabox in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Voltabox-Analyse...
16.10.2021 Vorsicht vor der Voltabox-Aktie! Aktien-Broker 278
Negative Vorzeichen beim RSI Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Voltabox heran.…
12.10.2021 Voltabox: Aktie rauscht nach Verlustanzeige in den Keller Torsten Pinkert 242
Einer der schwächsten Werte am deutschen Aktienmarkt sind heute die Anteilsscheine des Spezialisten für Elektromobilität Voltabox. Aktuell notieren die Aktien mit 1,59 Euro knapp 19 Prozent unter dem Vortagesschlusskurs. Verantwortlich für den Kursrutsch ist die heute veröffentlichte Verlustanzeige gem. § 92 Abs. 1 AktG aufgrund einer außerplanmäßigen Abschreibung, die auf den Beteiligungswert des vor wenigen Tagen verkauften US-Geschäfts einschließlich der…