Lockheed Martin Aktie: Welche Kurssignale sendet die Aktie?

In welchem Trend bewegt sich die Aktie?

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Lockheed Martin-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 363,21 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (338,17 USD) deutlich darunter (Unterschied -6,89 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (349,17 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,15 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Lockheed Martin-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Die Lockheed Martin-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Lockheed Martin in der fundamentalen Analyse

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Lockheed Martin beträgt das aktuelle KGV 16,73. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Luft- und Raumfahrt und Verteidigung“ haben im Durchschnitt ein KGV von 50,57. Lockheed Martin ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Lockheed Martin?

Was halten die Aktionäre von Lockheed Martin?

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Lockheed Martin haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Hold“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Dividende kann am Markt überzeugen

Bei einer Dividende von 3,28 % ist Lockheed Martin im Vergleich zum Branchendurchschnitt Luft- und Raumfahrt und Verteidigung (2,18 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 1,1 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Buy“ ableiten.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lockheed Martin-Analyse vom 16.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Lockheed Martin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lockheed Martin-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lockheed Martin-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Lockheed Martin. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Lockheed Martin Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Lockheed Martin
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Lockheed Martin-Analyse an

Trending Themen

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Was ist ein Death Cross?

Das „Todeskreuz“ (englisch: Death Cross) ist ein Chartmuster, das eine Kursschwäche u...

Ist der Börsengang von Porsche eine Investition wert?

Eines dieser Segmente ist der Sektor der Premium-Luxusfahrzeuge, der theoretisch vom wirts...

Was ist der Aktienmarkt und wie funktioniert er?

Wenn Sie das Wort Börse hören, denken Sie vielleicht an reiche Leute, Luxusyachten und C...

Trading-Psychologie: 4 Dinge, die jeder Trader wissen sollte

Beim Trading ist viel Psychologie im Spiel. Es geht nicht nur darum, die richtigen Aktien ...

Was ist Paper Trading? Was bringt es Ihnen?

Paper Trading ist im Grunde ein simulierter Handel. Sie treffen Entscheidungen über den Z...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Lockheed Martin
US5398301094
432,95 EUR
0,42 %

Mehr zum Thema

Analyse des Short Interest von Lockheed Martin
Benzinga | Do

Analyse des Short Interest von Lockheed Martin

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
31.07. Lockheed Martin Aktie: Das werden die Bullen gerne hören!Aktien-Broker 56
Wie sieht es bei Lockheed Martin fundamental aus? Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Lockheed Martin liegt mit einem Wert von 16,73 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 66 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Luft- und Raumfahrt…
31.07. Lockheed Martin Aktie - Das wird noch ein spannendes Thema!Die Aktien-Analyse 53
LM konnte nicht mit Wachstum ins neue Jahr starten. Im 1. Quartal fiel der Umsatz um 8% auf 15 Mrd $. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 1,7 Mrd $. Bis auf Aeronautics mussten alle Sparten Umsatzrückgänge hinnehmen. Dort blieb der Umsatz jedoch auch nur auf Vorjahresniveau. Für 2022 wird mit 66 Mrd $ ein Umsatz knapp unter Vorjahresniveau erwartet.…
Anzeige Lockheed Martin: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3590
Wie wird sich Lockheed Martin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Lockheed Martin-Analyse...
21.04. Lockheed Martin-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab?Benzinga 25
Meinung zur Lockheed Martin (NYSE:LMT) Aktie Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie eine Aktie im kommenden Jahr gehandelt wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 4 3 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 Vor 1M 0 0…
21.04. Lockheed Martin-Aktie: Das sieht gut aus!Benzinga 6
Überblick Wells Fargo Analyst Matthew Akers hob das Kursziel für Lockheed Martin Corp (NYSE:LMT) von $486 auf $496 (ein Plus von 9%) an und behielt die Einstufung "Equal-Weight" für die Aktie bei. Der Analyst erklärte, dass der größte Teil des Q1-Überschusses von LMT im Vergleich zum Modell des Unternehmens auf niedrigere Steuern/Zinsen zurückzuführen sei, während das operative Geschäft leicht zugelegt habe, einschließlich einer großen positiven…

Lockheed Martin Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Lockheed Martin-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort