LivePerson Aktie: Ist das noch normal?

Welche Kursrendite erzielt LivePerson im Vergleich?

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Liveperson mit einer Rendite von -64,13 Prozent mehr als 123 Prozent darunter. Die „Software“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 86,11 Prozent. Auch hier liegt Liveperson mit 150,24 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Wichtige Kursmarken im Chart

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Liveperson-Aktie beträgt dieser aktuell 45,89 USD. Der letzte Schlusskurs (25,8 USD) liegt damit deutlich darunter (-43,78 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Liveperson somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittDieser beträgt aktuell 25,18 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2,46 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Liveperson ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. In Summe wird Liveperson auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Hold“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei LivePerson?

Wie sieht das Sentiment aus?

Bei Liveperson konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Liveperson in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Hold“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Liveperson für diese Stufe daher ein „Hold“.

LivePerson kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich LivePerson jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen LivePerson-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
LivePerson
US5381461012
14,64 EUR
-0,58 %

Mehr zum Thema

LivePerson Aktie: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
Aktien-Broker | Fr

LivePerson Aktie: Selbst wir haben nicht damit gerechnet

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. LivePerson Aktie: Das ist ein Knall! Aktien-Broker 128
Was raten Analysten den Anlegern? Liveperson erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 7 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 3 "Buy"-, 3 "Hold"- und 1 "Sell"-Meinungen zusammen. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy…
22.03. LivePerson Aktie: Schlechter als die Konkurrenz? Aktien-Broker 128
Die Kursentwicklung im Vergleich mit dem Markt Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Liveperson mit einer Rendite von -64,13 Prozent mehr als 123 Prozent darunter. Die "Software"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 86,54 Prozent. Auch hier liegt Liveperson mit 150,67 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…
Anzeige LivePerson: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3134
Wie wird sich LivePerson in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle LivePerson-Analyse...
28.02. LivePerson-Aktie: Analystenbewertungen! Benzinga 122
Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich eine Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 1 2 5 2 0 Letzte 30D 0 0 0 1 0 1M Vormals 0 0 4 0 0 2M voriges…
25.02. LivePerson-Aktie: Q4 Einblicke! Benzinga 224
Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis LivePerson verfehlte die geschätzten Gewinne um 34,78% und meldete ein EPS von $-0,62 gegenüber einer Schätzung von $-0,46. Die Einnahmen stiegen um $21,68 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,3 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um…