Livent Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen!

Livent und die Stimmung bei den Anlegern

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Livent auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Livent in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Buy“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Livent hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

Livent: Wo liegt die Kursprognose?

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Livent-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor5 Buy, 4 Hold, 1 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Livent vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 27,11 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 24,71 Prozent erzielen, da sie derzeit 21,74 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Livent?

Wo verlaufen die Gleitenden Durchschnitte?

Der aktuelle Kurs der Livent von 21,74 USD ist mit -5,19 Prozent Entfernung vom GD200 (22,93 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 26,09 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -16,67 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Livent-Aktie als „Sell“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Kursrendite aktuell keine Kaufempfehlung

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Livent mit einer Rendite von 29,41 Prozent mehr als 14 Prozent darunter. Die „Chemikalien“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 43,01 Prozent. Auch hier liegt Livent mit 13,61 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Livent Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Livent jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Livent-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Livent
US53814L1089
26,78 EUR
3,18 %

Mehr zum Thema

Hier freut sich jeder Livent-Anleger!
Aktien-Broker | 23.04.2022

Hier freut sich jeder Livent-Anleger!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.04. Livent Aktie: Wer hätte das gedacht? Die Stimmung der Anleger kippt massiv. Aktien-Broker 364
Das Stimmungsbild könnte besser sein Bei Livent konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Livent in diesem Punkt negative…
23.03. Livent Aktie: Das wird teuer! Aktien-Broker 176
Livent fundamental überbewertet Die Aktie von Livent gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. DennDas KGV liegt mit 258,3 insgesamt 585 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Chemikalien", der 37,7 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell". Was empfehlen die Analysten? Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der…
Anzeige Livent: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1424
Wie wird sich Livent in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Livent-Analyse...
02.03. Livent-Aktie: Aufgepasst! Benzinga 260
In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Livent (NYSE:LTHM) Aktie veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich eine Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 1 0 1 0 2 Letzte…
18.02. Livent Aktie: Vorschau der Ergebnisse! Benzinga 260
Livent (NYSE:LTHM) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Donnerstag, den 17. Februar 2022 um 16:15 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Livent übertraf die Gewinnschätzungen um 14,29% und meldete ein EPS von $0,08 gegenüber einer Schätzung von $0,07. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $40,70 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten…